Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Kultur
10.02.2021
12.02.2021 22:26 Uhr

"De Tüüfel verbüted me nöd!" Film im Re-Play

(Screenshot wil24.ch aus dem Film "De Tüüfel verbüted me nöd")
Dank einer interaktiven Videotour sind die Wilerinnen und Wiler dem Ur-Tüüfel auf den Fersen durch Wil - seit dem Gümpelimittwoch, 10. Februar 2021, ab 11:11 Uhr online. Es lohnt sich!

Kurzer Ausschnitt aus dem Film:

Seit dem Gümpelimittwoch, 10. Februar 2021, um 11:11 Uhr, feiert der Film auf der Webseite 

www.wilerteufel.ch 


seine Welt-Première. Sie können den Film jetzt jederzeit anschauen. Lassen auch Sie sich begeistern!

Beeindruckende Animationen beleben den Film. Bild: Wiler Tüüfel

In seiner über 425-jährigen Geschichte bekam der Wiler Ur-Tüüfel schon viele Verbote und unzählige Vorschriften auferlegt. Doch wer sonst ist Meister im sich selbst neu erfinden? Niemand beherrscht das besser als der Ur-Tüüfel persönlich. In diesem Jahr waren wieder all seine Fähigkeiten gefordert.

Seine Höhle ist das ideale Versteck, um neue Ideen auszuhecken. Hier überlegt er sich, auf welchen Kanälen er seine Anhänger an der Fastnacht 2021 erreichen kann. Während er geduldig auf seine Schäfchen wartet, gibt er spannende Einblicke in seine Machenschaften. Woher kommt der Wiler Ur-Tüüfel? Was zeichnet ihn heute aus? Wie schliesst man sich der Wiler Tüüfelsgilde 1595 an? Auf all diese Fragen gibt dir der Wiler Ur-Tüüfel Auskunft.

Eine kleine Wiler Tüüfelsgilde 1595 Projektgruppe realisierte diesen interaktiven Film mit dem Ur-Tüüfel in der Hauptrolle. Darin erklärt er einem Unwissenden auf seine ganz spezielle tüüflische Art und Weise wie es läuft.

Am Gümpelimittwoch, 10. Februar 2021, um 11:11 Uhr, feiert der Film auf der Webseite www.wilerteufel.ch seine Welt-Première. Und Sie können live dabei sein! 

Die Wiler Tüüfelsgilde 1595 hofft, Ihnen damit die langen Pandemietage zu verkürzen und für den einen oder anderen Lacher zu sorgen. Höllisch gute Unterhaltung und tüüflischen Spass wünschen wir Ihnen!

Huh ä Lotsch! Huh ä Lotsch! Huh ä Lotsch!

Lang lebe der Wiler Tüüfel!

WT / jg