Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
12.02.2021
14.02.2021 19:16 Uhr

Der FC Wil gewinnt auch gegen Stade Lausanne-Ouchy

Der FC Wil wird langsam aber sicher unheimlich. Im fünften Spiel des Jahres gibt es den vierten Sieg. Gegen den FC Stade Lausanne-Ouchy setzt sich die Alex Frei-Elf mit 2:0 durch.

Was für einen Lauf hat der FC Wil bisher in diesem Jahr hingelegt! In fünf Partien schauten stolze 13 Punkte heraus. Zwar hatten die Wiler gegen den FC Stade Lausanne-Ouchy weniger Ballbesitz, zeigten sich jedoch im Abschluss sehr effizient und machten aus wenig sehr viel. So schaute am Ende ein 2:0-Erfolg heraus. Dies zeigt, dass die Wiler auch eine Partie bei weniger Ballbesitz für sich entscheiden können. Das vor der Winterpause öfters fehlende Schlachtenglück ist ebenfalls zurück. 

Führung kurz vor der Pause

In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit brachte Neuzugang Tician Tushi die Äbtestädter in Führung. Jan Kronig bediente zunächst mit einem herrlichen Pass in die Tiefe Silvio und dieser hämmerte den Ball an den Pfosten. Tushi reagierte beim Abpraller am schnellsten und brachte seine Farben in Front. Es war der einzige Schuss der Einheimischen aufs Tor und fand sogleich den Weg in die Maschen. Dies nennt man eine hundertprozentige Chancenauswertung!  

Tushi der Mann der Stunde

Nach etwas mehr als einer Stunde, genauer in der 66. Minute, passte Valon Fazliu in die Mitte und erneut stand Tushi goldrichtige und lenkte den Ball im Fünfmeterraum ins gegnerische Netz. Die Waadtländer rannten danach weiter aufs Wiler Gehäuse zu, doch die Defensive hielt dem Druck stand.

FC Wil – FC Stade Lausanne Ouchy 2:0 (1:0)
Freitag,12. Februar 2021, 20:00 Uhr / Sportpark Bergholz, Wil
Telegramm

Tabelle Brack.ch Challenge League

RANG   TEAM SPIELE S U N TORE +/- PUNKTE
01   Grasshopper Club Zürich 19 12 3 4 34:21 +13 39
02   FC Thun 20 11 4 5 34:21 +13 37
03   FC Schaffhausen 20 9 7 4 34:24 +10 34
04   FC Stade-Lausanne-Ouchy 20 8 7 5 30:24 +6 31
05   FC Winterthur 19 8 4 7 32:26 +6 28
06   FC Aarau 18 8 4 6 33:29 +4 28
07   FC Wil 1900 20 7 5 8 22:25 -3 26
08   SC Kriens 19 4 5 10 21:30 -9 17
09   Neuchâtel Xamax FCS 19 5 0 14 17:36 -19 15
10   FC Chiasso 20 3 5 12 17:38 -21 14
Erfolgreiche Schneeräumung am Donnerstag im Stadion Bergholz. Bild: jg
mas