Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
08.04.2021
10.04.2021 07:39 Uhr

Anfrage: J+S Lager in Wiler Schulen

Bild: zVg
Stadtparlamentarier Dominik Egli richtet eine Einfache Anfrage an den Wiler Stadtrat. Thema ist der aktuelle Stand betreffend J+S Lagern der Wiler Schulen und Kostensenkungen durch Förderung von Leiterausbildungen.

Die Beiträge des Bundes für Jugend und Sport Schulsportlager wurden im Herbst 2019 von 7.60 Franken auf 12 Franken pro Tag und Teilnehmer erhöht. Am 1. Juli 2020 wurde der Betrag erneut angepasst, von 12 Franken auf 16 Franken pro Tag und pro Teilnehmer.
Mit den Erhöhungen will das VBS dem Rückgang der Lageraktivitäten entgegenwirken und so Ski- und Sommerlager in den Schulgemeinden finanziell stärker unterstützen. Damit die Beiträge von Jugend und Sport ausbezahlt werden, benötigen die Schulen die entsprechenden Leiterkurse. Ebenfalls unterliegt das Programm gewissen Voraussetzungen und Richtlinien seitens Jugend und Sport. Was jedoch z.B. in einem Skilagerprogramm optimal eingebunden werden kann.
Ein weiterer Vorteil der J+S Kurse ist, dass dadurch die Anzahl der Snowboard- und Ski fahrenden Kinder erhöht werden kann, da die Kursleiter speziell für die Durchführung dieser Aktivitäten ausgebildet werden.
Zwar würde dies zu einem Mehraufwand für die Lehrpersonen und die Begleitpersonen in der Lagervorbereitung führen, da dies auf freiwilliger Basis geschehen müsste. Trotzdem überwiegt der Mehrwert solcher Kurse, bei dem auch ausgebildete Lehrer
und Lehrerinnen ihre Kompetenzen erweitern und in den Vorbereitungen Synergien der Planung nutzen können. Dadurch gäbe es für das Lager an sich auch eine finanzielle Entlastung.

Bild: Dominik Egli

Der Stadtrat wird gebeten, die folgenden Fragen zu beantworten:
1. Wie viele J+S Lager finden in den Wiler Schulen statt?
2. Welche Möglichkeiten sieht der Stadtrat, um die Ausbildung von J+S Leitern zu fördern und damit Beiträge zu erhalten welche die Kosten für die Schullager senken?

wil24.ch / Dominik Egli, Stadtparlamentarier SVP