Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
13.04.2021
15.04.2021 13:02 Uhr

Nächstes FC Wil-Heimspiel vor 100 Zuschauern?

Bild: FC Wil 1900 / Gianluca Lombardi
Ab dem 19. April ist wieder mehr möglich! Und am 20. April spielt der FC Wil 1900 sein nächstes Heimspiel im Stadion Bergholz. Das erste Mal in diesem Jahr vor Zuschauern? Wil24 fragte nach.

Am Samstag spielt der FC Wil in Zürich gegen die Grasshopper - noch ohne Zuschauer. Am Dienstag, 20. April 2021, beim Heimspiel gegen den FC Aarau scheint es wieder Optionen zu geben.

Alles prüfen

Dani Wyler, Medienchef des FC Wil: "Wenn es geht, würden wir gegen den FC Aarau gerne 100 Zuschauerinnen und Zuschauer im Bergholz begrüssen. Wir sind dabei, alle Auflagen und Bedingungen zu prüfen."

Entscheid am Donnerstag

Wann kann man einem Entscheid rechnen? Dani Wyler: "Heute Donnerstag wollen wir definitiv entscheiden. Dann hätten wir genügend Zeit für die Vorbereitungen."

Die Vorfreude auf FC Wil-Heimspiele mit Zuschauern ist auch bei Ihnen gross: v. l. Trainer Alex Frei, Medienchef Dani Wyler und Präsident Maurice Weber. (Archivbild August 2020)
wil24.ch / Jürg Grau