Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
01.05.2021
01.05.2021 20:13 Uhr

FC Wil verliert knapp gegen Schaffhausen

Bild: wil24/Jürg Grau
Der FC Wil verliert zu Hause gegen den FC Schaffhausen mit 2:3. Dabei gehen die Äbtestädter zunächst durch Silvio in Führung, müssen aber kurz darauf den Ausgleich hinnehmen. Kurz nach der Pause erhöhen die Gäste auf 3:1 und den Wilern gelingt nur noch der Anschlusstreffer durch Zumberi.

Für den FC Wil gab es im Heimspiel gegen den FC Schaffhausen trotz einer Führung am Ende kein Erfolgserlebnis und man musste den Munotstädtern beim 2:3 die Punkte überlassen.

Führung durch Silvio

Der FC Wil hatte einen Start nach Mass und ging in der 17. Spielminute in Führung. Wobei die Munotstädter es den Wilern ziemlich einfach machten. Nach einem missglückten Rückpass lancierte Mergim Brahimi Stürmer Silvio und dieser liess sich nicht zwei Mal bitten.

Schneller Ausgleich

Es dauert aber nicht lange, ehe den Gästen der Ausgleich gelang. Eine Flanke von Jetmir Krasniqi verwertete Ivan Prtajin mit einem satten Flachschuss zum Ausgleich. Sieben Minuten vor der Pause kam Schaffhausen zur Führung. Dabei machte jedoch der Wiler Torhüter eine unglückliche Figur und sein Abwehrversuch landete in den Füssen des Gegners. Der Topscorer der Liga sagte danke und traf zur erstmaligen Schaffhauser Führung.

Dritter Treffer kurz nach der Pause

Kurz nach Wiederbeginn dauerte es nicht sehr lange und die Gäste aus der Munotstadt jubelten bereits schon wieder. Nach einer Flanke vom ehemaligen St. Galler Francisco Rodriguez köpfte Rodrigo Pollero zum 3:1 ein.

Anschluss kam zu spät

Nach dem Zwei-Tore-Vorsprung kamen die Wiler kurz vor Schluss noch zum Anschlusstreffer. Lavdim Zumberi profitierte dabei von einem Lapsus des Schaffhauser Torhüters. Der FC Wil kann aber aufatmen, da Schlusslicht Chiasso am Freitag im Berner Oberland beim FC Thun mit 1:2 verlor, beträgt der Vorsprung immer noch sechs Punkte.

FC Wil – FC Schaffhausen 2:3 (1:2)
Samstag, 1. Mai 2021, 18:15 Uhr / Sportpark Bergholz, Wil
Telegramm

Tabelle Challenge League

RANG   TEAM SPIELE S U N TORE +/- PUNKTE
01   Grasshopper Club Zürich 32 18 7 7 55:37 +18 61
02   FC Thun 32 17 6 9 52:41 +11 57
03   FC Aarau 32 15 7 10 57:52 +5 52
04   FC Schaffhausen 32 14 9 9 53:40 +13 51
05   FC Stade-Lausanne-Ouchy 32 12 12 8 48:37 +11 48
06   FC Winterthur 32 10 10 12 46:44 +2 40
07   FC Wil 1900 32 9 8 15 36:43 -7 35
08   SC Kriens 32 8 10 14 35:41 -6 34
09   Neuchâtel Xamax FCS 32 10 3 19 31:52 -21 33
10   FC Chiasso 32 7 8 17 28:54 -26 29
mas