Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
15.05.2021
15.05.2021 10:01 Uhr

FC Wil mit 0:3-Niederlage in Lausanne

Bild: Screenshot SFL NOW
Der FC Wil verliert sein letztes Auswärtsspiel der Saison beim FC Stade Lausanne-Ouchy mit 0:3. Bereits zur Pause liegt die Elf von Alex Frei mit 0:2 im Hintertreffen. Dabei kommen junge Spieler zum Einsatz, welche sonst fast nie spielen dürfen.

Für den FC Wil endete das letzte Auswärtsspiel der laufendend Meisterschaft mit einer 0:3-Niederlage gegen den FC Stade Lausanne-Ouchy. In dieser Kehrauspartie ohne Bedeutung für beide Teams konnten die Äbestädter nicht an die gute Leistung vom Heimsieg gegen Chiasso anknüpfen. 

Erneut früher Rückstand

Auch in der Partie gegen den FC Stade Lausanne-Ouchy musste der FC Wil früh einem Rückstand hinterherlaufen. Nach einer Flanke von Mergim Qarri stand Guy Mbenza goldrichtig im Fünfmeterraum und hatte keine Mühe die Kugel über die Linie zu befördern. Auch für den zweiten Lausanner Treffer war Guy Mbenza verantwortlich. Die Wiler kamen hinten nicht raus und der Kongolesische Angreifer tankte sich gekonnt durch und erzielte das 2:0. Das Team aus der Äbtestadt war in den ersten 45 Minuten nicht auf Augenhöhe mit den Waadtländern und somit ging auch dieser Zwei-Tore-Rückstand völlig in Ordnung.

Dritter Treffer per Elfer bekommen

In der zweiten Halbzeit gab es nicht mehr viel Aufregendes. Die Platzherren hatten das Spiel jederzeit im Griff und bekundeten denn auch keine Probleme die drei Zähler ins Trockene zu bringen. Kurz vor Schluss kam Stade Lausanne-Ouchy noch zu einem Foulpenalty, den Zeki Amdouni sicher verwandelte.

FC Stade Lausanne Ouchy - FC Wil 3:0 (2:0)
Freitag, 14. Mai 2021, 20:00 Uhr / Pontaise, Lausanne
Telegramm

Tabelle Challenge League

RANG   TEAM SPIELE S U N TORE +/- PUNKTE
01   Grasshopper Club Zürich 35 18 8 9 58:42 +16 62
02   FC Thun 35 18 7 10 55:45 +10 61
03   FC Aarau 35 17 7 11 66:56 +10 58
04   FC Stade-Lausanne-Ouchy 35 14 13 8 54:39 +15 55
05   FC Schaffhausen 35 15 10 10 57:45 +12 55
06   FC Winterthur 35 11 10 14 49:50 -1 43
07   FC Wil 1900 35 10 9 16 42:50 -8 39
08   SC Kriens 35 9 11 15 39:46 -7 38
09   Neuchâtel Xamax FCS 35 10 6 19 35:56 -21 36
10   FC Chiasso 35 8 9 18 33:59 -26 33
mas