Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
20.08.2021
22.08.2021 18:09 Uhr

FC Wil muss die kommenden zwei Spiele verschieben

Nach dem Cuperfolg in Nyon möchte der FC Wil nun auch wieder in der Meisterschaft Zähler einfahren. Bild: Gianluca Lombardi/FC Wil
Der FC Wil 1900 teilt in Absprache mit der Swiss Football League (SFL) mit, dass die Meisterschaftsspiele von morgen Samstag in Kriens und vom kommenden Freitag in Neuenburg nicht stattfinden können. Der Grund sind drei Corona-Fälle im Kader der ersten Mannschaft. Dies ergaben die heutigen Tests der ungeimpften Spieler. Diese Tests werden regelmässig durchgeführt. Ein Grossteil der Mannschaft begab sich in Quarantäne.

Mit einem 1:0-Cuperfolg im Rücken geht es für den FC Wil nun in die Zentralschweiz zum SC Kriens. Da auch im letzten Meisterschaftsspiel ein "Dreier" gegen Aufsteiger Yverdon gelang, hat die junge Wiler Equipe reichlich Selbstvertrauen getankt. 

Krienser noch ohne Sieg

Der SC Kriens konnte bislang in der neuen Spielzeit in drei Partien erst einen Zähler ergattern. Zum Auftakt gab es in Schaffhausen ein glückliches 1:1. Dann folgte eine 1:3-Heimniederlage gegen den FC Thun und zuletzt gab es bei der klaren 0:4-Schlappe gegen Neuchâtel Xamax FCS nichts zu holen. 

Ein Sieg in vier Partien 

In der vergangenen Saison gab es in den vier Duellen gegen Kriens nur einen Sieg für die Elf von Alex Frei. Damals am 29. Januar 2021, gelang Silvio in der 85. Minute der Siegestreffer im Auswärtsspiel. Hinzu gesellten sich zwei Niederlage (0:1, 0:2) sowie ein 2:2-Unentschieden. 

SC Kriens – FC Wil verschoben
Samstag, 21. August 2021, 18:00 Uhr / Kleinfeld, Kriens
Telegramm

Tabelle DIECI Challenge League

RANG   TEAM SPIELE S U N TORE +/- PUNKTE
01   Neuchâtel Xamax FCS 4 3 1 0 11:4 +7 10
02   FC Aarau 4 3 0 1 11:7 +4 9
03   FC Winterthur 4 2 2 0 8:3 +5 8
04   FC Stade-Lausanne-Ouchy 4 2 1 1 7:7 +0 7
05   FC Thun 4 2 0 2 7:6 +1 6
06   FC Vaduz 4 1 1 2 5:6 -1 4
07   FC Wil 1900 3 1 0 2 6:6 +0 3
08   FC Schaffhausen 4 0 3 1 3:5 -2 3
09   SC Kriens 3 0 1 2 2:8 -6 1
10   Yverdon Sport FC 4 0 1 3 2:10 -8 1
mas