Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
01.09.2021
01.09.2021 11:46 Uhr

FC Wil mit weiterer Neuverpflichtung

Bild: FC Wil
Der FC Wil 1900 gibt die leihweise Verpflichtung von FCZ-Verteidiger Filip Frei (20) bekannt. Der Junioren-Internationale wird bis zum Ende der Saison ausgeliehen.

Filip Frei durchlief die Nachwuchs-Akademie des FC Zürich und gehört zum Kader der Profimannschaft. In Freundschaftsspielen kam der vielseitig einsetzbare Verteidiger auch schon in der ersten Mannschaft zum Einsatz, spielte aber zuletzt vermehrt in der U21. Ein Jahr verbrachte Filip Frei leihweise in der U19 von Ajax Amsterdam.

Der holländische Spitzenklub ist bekannt für seine ausgezeichnete Nachwuchsarbeit. Zudem weist er mehrere Spiele in diversen Schweizer Junioren-Nationalteams auf. FC Wil 1900-Sportchef Jan Breitenmoser: "Filip ist ein sehr gut ausgebildeter Spieler, der nun Spielpraxis auf Profiebene sammeln soll. Er hat überdurchschnittliche Fähigkeiten im technischen Bereich und bringt viel Kreativität auf den Platz". 

FC Wil