Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Bildung
17.09.2021
17.09.2021 11:42 Uhr

ETAVIS Grossenbacher mit bestem Lehrabgänger

Rolf Raschle (links) gratuliert Sebastian Hollenstein zum 1. Rang. Bild: pd.
Am Wochenende vom 11. September fand die Prämierung der besten Lehrabschlüsse der Kantone St. Gallen, Appenzell Innerhoden und Ausserhoden sowie dem Fürstentum Liechtenstein für den Beruf des Elektroinstallatuers EFZ statt. Unter den nominierten Kandidaten befanden sich 6 ehemalige Lernende der ETAVIS Grossenbacher und der ETAVIS Elcom.


Mit einer sensationellen Abschlussnote von 5.6 und einer 5.9 in Berufskunde platzierte sich Sebastian Hollenstein der ETAVIS Grossenbacher verdient auf dem 1. Rang. «Sebastian zeigte stets grosse Leistungsbereitschaft und einen super Einsatz in der Firma», betont Rolf Raschle, Geschäftsführer der ETAVIS Grossenbacher AG im Fürstenland.

Die ETAVIS wünscht Sebastian sowie allen anderen Prämierten alles Gute für die Zukunft und viele weitere Karrierehöhepunkte.

pd.