Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
01.10.2021
02.10.2021 22:20 Uhr

EC Wil muss zum EHC Frauenfeld

Die Wiler wollen nach dem Heimsieg über Reinach nun auch in Frauenfeld Punkte ergattern. Bild: EC Wil
Für den EC Wil geht es am Samstag, 2. Oktober 2021, mit zwei Siegen im Gepäck zum EHC Frauenfeld. Die Partie auf der Kunsteisbahn in Frauenfeld wird um 18:00 Uhr angepfiffen.

Die Wiler scheinen nach der eher überraschenden Startniederlage zu Hause gegen den SC Rheintal nun in der Meisterschaft angekommen zu sein. Siege gegen den HC Prättigau-Herrschaft sowie gegen die Red Lions aus Reinach scheinen dies zu bestätigen.

Den Anforderungen nicht gerecht geworden

Nun folgt aber mit dem EHC Frauenfeld ein Kontrahent, welcher zu den Gruppenfavoriten zählt. Jedoch sind die Thurgauer alles andere als optimal in die neue Saison gekommen.

Erst ein Zähler geholt

Zwei Heimniederlagen gegen Luzern (1:2) und Wetzikon (3:4 im Shootout) sowie die zuletzt erlittene Derby-Niederlage gegen die PIKES ergeben bislang nur einen Zähler. 

EHC Frauenfeld – EC Wil 
Samstag, 2. Oktober 2021, 18:00 Uhr / KEB, Frauenfeld
Telegramm

Tabelle 1. Liga Gruppe OST 

mas