Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Fussball
06.11.2021
06.11.2021 21:22 Uhr

FC Wil mit souveränem 4:0-Sieg über den SC Kriens

Bild: jg
Der FC Wil verschaffte sich Luft in der Tabelle der Challenge League. Das Team von Cheftrainer Alex Frei schlug das Schlusslicht SC Kriens diskussionslos mit 4:0. Josias Lukembila konnte sich als Doppeltorschütze auszeichnen. Drei Treffer fielen nach Eckbällen - einst eine Wiler Schwäche, jetzt eine Stärke.

Die Treffer für den FC Wil erzielten:

1:0 18. Minute durch Sofian Bahloul (Nils Reichmuth) 

2:0 26. Minute durch Josias Lukembila (Valon Fazliu)

3:0 49. Minute durch Josias Lukembila (Sofian Bahloul

4:0 83. Minute durch Robin Kamber (Valon Fazliu)


Samstag, 6. November 2021, 18:00 Uhr:
FC Wil 1900 vs. SC Kriens 4:0 (2:0)
DIECI Challenge League 13. Runde 2021/22
Stadion Bergholz, Wil

Tabelle DIECI Challenge League

01   FC Winterthur 13 7 5 1 23:10 +13 26
02   FC Vaduz 13 7 2 4 22:16 +6 23
03   FC Aarau 13 6 3 4 19:15 +4 21
04   FC Thun 13 6 2 5 20:17 +3 20
05   FC Stade-Lausanne-Ouchy 13 5 3 5 18:17 +1 18
06   FC Schaffhausen 13 4 5 4 21:18 +3 17
07   FC Wil 1900 13 5 2 6 23:23 +0 17
08   Neuchâtel Xamax FCS 13 5 2 6 22:22 +0 17
09   Yverdon Sport FC 13 4 3 6 14:17 -3 15
10   SC Kriens 13 1 3 9 7:34 -27 6
wil24.ch