Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
28.11.2021
28.11.2021 11:01 Uhr

FC Wil erkämpft sich ein Remis

Die Wiler zeigten viel Willen gegen Aarau und fanden zwei Mal ins Spiel zurück. Bild: Gianluca Lombardi/FC Wil
Der FC Wil zeigt im Heimspiel gegen den FC Aarau viel Moral und verdient sich beim 2:2 einen Punkt. Die Äbtestädter holen dabei zwei Mal einen Rückstand auf.

In einer interessanten Begegnung spielten der FC Wil und der FC Aarau 2:2. Dabei machte die Brunello Iacopetta-Elf zwei Mal einen Rückstand wett. Das 2:2 erzielten die Wiler rund zehn Minuten vor Schluss. 

Rückstand kurz vor der Pause 

Kurz vor der Halbzeit geriet der FC Wil in Rückstand. Nach einer Flanke von rechts stimmte bei den Wilern die Abstimmung zwischen Torhüter und seiner Defensive nicht und so profitierte Allen Njie und erzielte die Aargauer Führung.

Ausgleich durch Zumberi

Nach etwas mehr als einer Stunde glichen die Platzherren aus. Lavdim Zumberi war der Schütze. Er schloss aus gut 18 Metern Entfernung mit einem satten Schuss in die linke untere Ecke ab.

Aarau legte wieder vor

Die Wiler konnten sich jedoch nicht lange über den Ausgleich freuen. Sieben Zeigerumdrehungen später sorgte Kevin Spadanuda bei einem Konter für die neuerliche Führung der Gäste.

Wiler liessen nicht nach

Nach dem erneuten Rückstand liessen die Äbtestädter aber nicht nach und wurden für ihre Bemühungen belohnt. Zehn Minuten vor Schluss gelang Valon Fazliu der Gleichstand. Mit einem Geschoss unter die Latte sorgte er für Jubel bei der Wiler Anhängerschaft.

FC Wil – FC Aarau 2:2 (0:1)
Samstag, 27. November 2021, 18:00 Uhr / Sportpark Bergholz, Wil
Telegramm

Tabelle DIECI Challenge League

RANG   TEAM SPIELE S U N TORE +/- PUNKTE
01   FC Winterthur 15 7 5 3 26:17 +9 26
02   FC Vaduz 15 8 2 5 25:19 +6 26
03   FC Schaffhausen 15 6 5 4 28:20 +8 23
04   FC Thun 15 7 2 6 23:20 +3 23
05   Neuchâtel Xamax FCS 15 7 2 6 25:23 +2 23
06   FC Aarau 15 6 4 5 21:19 +2 22
07   FC Stade-Lausanne-Ouchy 15 6 3 6 21:19 +2 21
08   FC Wil 1900 15 6 3 6 27:26 +1 21
09   Yverdon Sport FC 15 5 3 7 17:20 -3 18
10   SC Kriens 15 1 3 11 8:38 -30 6
mas