BZWU: „MAESTRANIS BERRY-MIX“ GEWINNT WILER BÄR 2020


Im Bild das Siegerteam «Maestranis Berry-Mix» v.l.  Sandrine Reichmuth (Tägerschen), Anina Hügli (Wil SG), Miriam Osterwalder (Bichwil) und Sarina Müller (Wolfertswil).


(BZWU/KoPa) Im Rahmen der Projektarbeit «Vertiefen & Vernetzen 2» haben die angehenden Kaufleute im 2. Lehrjahr am BZWU ein Werbeplakat für ein neu einzuführendes Produkt gestaltet. Die insgesamt 38 Werbeplakate wurden anlässlich eines Wettbewerbs im Schulhaus ausgestellt und von allen Lernenden des 2. Lehrjahrs beurteilt. Mit 12 % aller Stimmen hat die Gruppe «Maestranis Berry-Mix» der Klasse KE18b den Wiler Bär als Wanderpreis und einen Gutschein für einen Pizzaabend gewonnen.

Als beste Klasse wurde die BMWL18a ausgezeichnet, die anfangs Juli als Belohnung eine Exkursion nach Zürich unternehmen wird.

Plakat-Ranking

  1. Platz Maestranis Berry-Mix | Klasse KE18b
  2. Platz Mondaine Mobile, SBB | Klasse BMWL18a
  3. Platz Tee Verde, Nespresso SA | Klasse BMWL18a

Die Siegerplakate und der Wanderpreis «Wiler Bär» können im Schaukasten im 2. OG des BZWU an der Schützenstrasse 8 in Wil jederzeit besichtigt werden.


Das Siegerplakat