CORONAVIRUS: STADT WIL TRIFFT VORBEREITUNGEN

Die Stadt Wil analysiert die Situation in Bezug auf das Coronavirus laufend. Es wurde eine städtische Arbeitsgruppe unter der Leitung von Stadtpräsidentin Susanne Hartmann und Stadtrat Daniel Meili (Departement Versorgung und Sicherheit) gebildet. Diese trifft sich

STADTRAT WIL: NEWS VOM 25. FEBRUAR 2020

 (Stadt Wil) Kurzmitteilungen aus dem Stadtrat: Der Stadtrat hat die Interpellation „Soll die Ludothek der Bibliothek der Stadt Wil gleichgestellt werden?“ von Marcel Malgaroli (FDP) beantwortet. Er schreibt unter anderem, dass mögliche Synergien im Rahmen der Bibliotheksstrategie

WILER JUDOKAS AUCH NATIONAL ERFOLGREICH

Zweimal Gold für die Judokas des Budo-Sport-Club Arashi Yama Wil am nationalen Turnier in Oensingen Im Titelbild von links: Ava Schönenberger aus Wilen, Eva Wiesli aus Wilen, Levin Bänninger aus Eschlikon und Runa Schönenberger aus Wilen. (MW) Gold

WIL: KNALLKÖRPER AN DREI FASTNACHTSTAGEN ERLAUBT

Revidiertes Immissionsschutzreglement der Stadt Wil in Kraft getreten (Stadt Wil) Im Nachgang zum Bundesgerichtsurteil vom 4. September 2019 hat der Stadtrat die noch nicht angewandten Bestimmungen des Immissionsschutzreglements betreffend Feuerwerk- und Knallkörperverwendung per sofort in Kraft gesetzt. Zudem

WIL: FEIERABENDGESPRÄCH BEI SHARE@LAB – WAS FRAUEN BEWEGT

Eine nach Osten ausgerichtete Windrose ist das Markenzeichen des Vereins Share@Lab, welcher in der Ostschweiz einen Beitrag zur Geschlechtergerechtigkeit und für flexible Rollenbilder leisten möchte. Kulturhistorisch wird der Osten mit dem Sonnenaufgang assoziiert. Tatsächlich dürften auch am