SGKB STEIGERT GEWINN DEUTLICH

VR-Präsident: Thomas Gutzwiller (links), Präsident der Geschäftsleitung: Roland Ledergerber. Der Gewinn der St.Galler Kantonalbank stieg letztes Jahr um 3.4% auf 163.9 Mio. Franken. Im Verwaltungsrat und an der Unternehmensspitze stehen erhebliche Veränderungen an. (SGKB) Die positive Entwicklung an

STADTRAT WIL: NEWS VOM 11. FEBRUAR 2020

 (Stadt Wil) Kurzmitteilungen aus dem Stadtrat: Der Stadtrat hat das Reglement über die Entschädigung an die Mitglieder des Schulrates genehmigt. Aufgrund einer Empfehlung des Parlaments wurden die Entschädigungen dem neu tieferen geschätzten Arbeitsaufwand angepasst. Das Reglement wird

„AUCH IN DER POLITIK SOLLTE MAN ZAUBERN KÖNNEN!“

Es war eine ganz spezielle "Persönlich im Hof zu Wil"-Talkrunde der Volkshochschule Wil, die Moderator Roland P. Poschung, Botschafter der Stadt Wil, mit dem Regierungschef des Fürstentums Liechtenstein, Adrian Hasler, und dem weltberühmten Magier Peter Marvey

SVP-AUFRUF AN STADTRAT WIL BETREFFEND LOHNTRANSPARENZ

(SVP) Im Namen der SVP Wil danken Präsidentin Ursula Egli und Fraktionspräsident Beniamin Büsser allen Wiler Stimmberechtigten, die für die Initiative «Behördenlöhne vors Volk» gestimmt haben. Zwar wurde die Initiative im Kanton St.Gallen mit rund 53

KANTON SG: INITIATIVE ZU BEHÖRDENLÖHNEN ABGELEHNT

(sg.ch) Die Bevölkerung des Kantons St.Gallen will nicht, dass Behördenlöhne dem fakultativen oder obligatorischen Referendum unterstellt werden können. Sie hat die Einheitsinitiative «Behördenlöhne vors Volk» mit 53,04 Prozent abgelehnt. Die Stimmbeteiligung lag bei 38,32 Prozent. Bei

STADTRAT WIL: INFOS ZUM BUSKONZEPT 2021 UND WEITERE NEWS

Mit dem Buskonzept 2021 werden auf den nächsten Fahrplanwechsel im Dezember 2020 entspanntere Fahrpläne und zuverlässigere Anschlüsse am Bahnhof Wil möglich. Der Stadtrat hat nun die Bauprojekte für die Umsetzung der provisorischen Bushaltestellen genehmigt.  (Stadt Wil) Die

STADT WIL ZIEHT ENTSCHEID ZUR SCHULE ST.KATHARINA WEITER

Der Stadtrat erhebt Beschwerde gegen den Entscheid des Verwaltungsgerichts in Sachen Nachtrag I zum Schulvertrag mit der Stiftung Schule St.Katharina. Insbesondere stellt er die Beurteilung des Verwaltungsgerichts in Frage, die Schule St.Katharina gelte mit dem Nachtrag

LESERBRIEF: NEIN ZUR VERSTAATLICHUNG

Egal ob der stetig steigende Personalbestand beim Bund, die Lenkungswut von WohlfühlparlamentarierInnen oder der Traum vom staatlichen Wohnungsmarkt, die Tendenz zu  einer allgemeinen Verstaatlichung scheint in letzter Zeit wieder zuzunehmen. So auch in der Initiative des

STEUERERGEBNIS JONSCHWIL 2019: 1,2 MILLIONEN ÜBER BUDGET

Der Steuerabschluss der Gemeinde Jonschwil liegt rund 1’223’000 Franken über dem Budget, was einer Abweichung von zehn Prozent entspricht. Die Einkommens- und Vermögenssteuern der natürlichen Personen, die Grundstückgewinnsteuern, die Handänderungssteuern und die Steuern der juristischen Personen