WIL: AUFFAHRUNFALL AUF AUTOBAHN A1

Am Sonntag, 23. Februar 2020,  um 19:40 Uhr, hat sich auf der Autobahn A1 eine Auffahrkollision mit zwei Autos ereignet. Zwei Personen wurden dadurch leicht verletzt. (Kapo SG) Ein 20-Jähriger war mit seinem Auto hinter dem Auto

LICHTENSTEIG: HAUS GERIET IN BRAND

Am Donnerstag, 20. Februar 2020, kurz nach 2 Uhr, ist an der Wilerstrasse in Lichtensteig ein Haus in Brand geraten. Die örtliche Feuerwehr konnte das Feuer löschen. Das Haus war nicht bewohnt. Die Feuerwehr rückte wegen eines

ZUZWIL: FRONTALKOLLISION FORDERT LEICHTVERLETZEN

Am Mittwoch, 12. Februar 2020, kurz nach 7:30 Uhr, hat sich auf der Oberdorfstrasse eine Frontalkollision mit zwei beteiligten Fahrzeugen ereignet. Ein 26-jähriger Beifahrer hat sich leicht verletzt und wurde ins Spital gebracht. (Kapo SG) Ein 38-jähriger

BÜTSCHWIL: EINBRUCH IN GESCHÄFTSHAUS

Am Sonntag, 9. Februar 2020, zwischen 01:00 und 02:30 Uhr, ist eine unbekannte Täterschaft in der Austrasse gewaltsam durch ein Fenster in ein Geschäftshaus eingebrochen. Dabei stahl sie Bargeld von mehr als 1'000 Franken. Der Sachschaden

WOLF RISS IN WIL EIN SCHAF UND EINEN REHBOCK

Bei Rossrüti, Stadt Wil SG, wurden ein Lamm und ein Rehbock von einem Wolf gerissen. Die Schafhalter wurden sofort alarmiert. (Amt für Natur, Jagd und Fischerei, Kanton SG) Am Samstag erhielt der kantonale Wildhüter innert kurzer Zeit zwei

NECKER: AUF LERNFAHRT VERUNFALLT

Am Montag, 27. Januar 2020, kurz vor 16 Uhr, ist eine 37-jährige Lernfahrerin mit ihrem Auto auf dem Schlattweg verunfallt. Sie verletzte sich leicht und wurde von der Rettung ins Spital gebracht. (Kapo SG) Die 37-jährige Lernfahrerin

OBERRINDAL: FAHRUNFÄHIG SELBSTUNFALL VERUSACHT

Am Samstag, 18.  Januar 2020, kurz nach 03:30 Uhr, hat sich in Oberrindal ein Selbstunfall ereignet. Ein 21-jähriger Mann war in fahrunfähigem Zustand in mehrere parkierte Autos geprallt. (Kapo SG) Der 21-Jährige fuhr mit seinem Auto von

BÜTSCHWIL: AUF FUSSGÄNGERSTREIFEN ANGEFAHREN

Am Mittwochmittag, 15. Januar 2020, um 11:20 Uhr, ist auf der Landstrasse ein 76-jähriger Fussgänger von einem Auto angefahren und leicht verletzt worden. (Kapo SG) Der 76-Jährige überquerte den Fussgängerstreifen in Richtung Migros. Zur gleichen Zeit fuhr

GLOTEN: EIS VON LASTWAGENDACH GEFALLEN

Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau stoppten am Montag, 6. Januar 2020, in Gloten einen Lastwagen, nachdem vom Dach des Fahrzeuges eine Eisplatte auf die Strasse fiel. (Kapo TG) Kurz nach 10 Uhr fuhr eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau