CVP WIL: HANS MÄDER ALS STADTPRÄSIDENT, BEAT GISLER ALS STADTRAT


Die CVP Wil führt ihre Hauptversammlung 2020 und auch die Nominationsversammlung auf schriftlichem Wege durch. Findungskommission und Parteileitung schlagen den Mitgliedern Hans Mäder, Gemeindepräsident Eschlikon und ehemaliger Fraktionspräsident CVP Wil als Stadtpräsident sowie Beat Gisler, Leiter Wirtschaftsermittler Kapo TG und ehemaliger Schulrat Bronschhofen, als Stadtrat.

Auch über die Nominationen für das Wiler Stadtparlament wird abgestimmt. Die Wahlen für Stadtrat und Stadtparlament finden am 20. September 2020 statt.


Die CVP Wil informiert ihre Mitglieder:

„Die ausserordentliche Lage aufgrund der Corona-Pandemie verunmöglicht die ordentliche Durchführung der Mitglieder- und Nominationsversammlung 2020. Daher hat die Parteileitung der CVP Wil beschlossen, dass die Stimmberechtigten ihre Rechte ausschliesslich auf dem schriftlichen Weg ausüben können. Die relevanten Dokumente schicken wir den Mitgliedern am 8. Mai per Post zu.

Der Vorstand empfiehlt Ihnen ein JA zu allen unterbreiteten Anträgen der Abstimmung. Nach der Einreichfrist der Rückmelde-Talons wird die Parteileitung die Ergebnisse protokollieren, die erhaltenen Rückmeldungen bestätigen und die effektive Nomination vollziehen.

Bitte beachten Sie, dass gemäss neuem Wahlmodus sich Kandidierende für die Wahl in das Stadtpräsidium auch in den Stadtrat zur Wahl stellen müssen. Daher ist unsere Empfehlung fürs Präsidium auch auf zwei Listen aufgeführt und sollte auf beiden Listen angenommen werden.“


Nominationen für das Stadtparlament

Brigitte Gübeli, Wil
Bisher

Christine Hasler, Wil
Bisher

Christoph Gehrig, Wil
Bisher

Christoph Hürsch, Wil
Bisher

Erwin Schweizer, Wil
Bisher

Prend Berisha, Wil
Bisher

Reto Gehrig, Wil
Bisher

Roland Bosshart, Wil
Bisher

Annik Hasler, Wil
Neu (Studentin International Affairs, Jahrgang 1997)

Beat Ruckstuhl
Neu (Brandschutzplaner, Jahrgang 1987)

Orell Imahorn, Wil
Neu (Medizinstudent, Jahrgang 1996)

Marius Grämiger, Bronschhofen
Neu (Immobilienkaufmann, Jahrgang 1995)

Sandra Lusti
Neu (Pflegefachfrau, Jahrgang 1972)

Stefan Wyss, Wil
Neu (Architekt, Jahrgang 1990)