DANIEL BÖSCH VOM SCHWINGCLUB WIL GEWINNT RICKEN-SCHWINGET


(JG) 131 Schwinger kämpften am Sonntag, 4. August 2019, auf der Ricken-Passhöhe um den Festsieg. Favorit Daniel Bösch aus Zuzwil SG holte sich den Festsieg des 62. Ricken-Schwingets vor 2700 Zuschauern im Schlussgang gegen den überraschenden Mörschwiler Fabian Rüegg, der nach fünf Gängen noch vorne lag.


Es war bereits Böschs vierter Sieg auf dem Ricken nach 2010, 2015 und 2016. Für das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest vom 24./25. August ist Bösch nach seiner Verletzungspause wieder in den Kreis der Favoriten gerückt.

Organisiert wird das 62. Ricken-Schwinget vom Schwingerverband Rapperswil und Umgebung.


Blick in die Ricken-Arena beim Anschwingen ab 08:15 Uhr (Clip und Bilder: JG)

Ricken-Schwinget 2019 ist lancierthttps://regiosport.ch/ricken-schwinget-am-4-august-spitzenpaarungen-des-1-gangs-bekannt/Rickenpass Schwingerverband Rapperswil& Umgebung

Gepostet von regiosport.ch am Samstag, 3. August 2019


Ricken-Schwinget 2019 Schlussrangliste

1. Bösch Daniel, Zuzwil SG, 58.50 P.;

2. Kindlimann Fabian, Fischenthal, 57.75 P.;

3. Rüegg Fabian, Mörschwil; Oertig Dominik, Uznach, je 57.50 P.;

4. Elmer Daniel, Rüeterswil; Bärtsch Fabian, Flumserberg Tannenboden; Bernold Christian, Walenstadt, je 57.25 P.;

5. Schneider Mario, Schönenberg an der Thur, 57.00 P.;

6. Ott Damian, Dreien; Wickli Beat, Ennetbühl; Schlegel Werner, Hemberg; Rhyner Michael, Wilen b. Wil; Gmür Pirmin, Amden, je 56.75 P.;

7. Schnurrenberger Roman, Dussnang; Stadelmann Patrick, Unterwasser; Riget Florian, Schänis; Oettli Silvio, Bussnang, je 56.50 P.;

8. Bernold Michael, Walenstadt; Ammann Rico, Häuslenen; Lüthi Manuel, Pfäffikon ZH; Hersche Martin, Appenzell, je 56.25 P.;

9. Rüegg Roman, Walde SG; Burkhalter Stefan, Homburg; Burkhalter Thomas, Homburg; Baumgartner Ramon, Niederglatt SG; Lanter Christian, Kollbrunn; Dörig Erich, Haslen AI; Büchler Remo, Schänis, je 56.00 P.;

10. Rotach Lars, Ulisbach; Bollhalder Manuel, Flawil; Wey Nicola, Stäfa; Funk Nicola, Hinwil; Dumelin David, Hüttlingen; Badat Thomas, Kingsey Falls; Signer Andy, Wittenbach, je 55.75 P.


Ein schöner Ricken kann entzücken

Die idyllische Naturarena auf der Ricken-Passhöhe.
Mit festlichem Rahmen.
Grosser Zuschaueraufmarsch und freundliche Betreuung durch das Ricken-Team.
Appell vor dem Anschwingen – nur zwei, drei kamen leicht verspätet aufgrund des hohen Traktoren-Verkehrs (FENDT-Treffen in Niederwil SG).
Speaker und OK hatten alles im Griff.
Der Schweizer Traditionssport begeisterte.
Turner- und Sennen-Schwinger schenkten sich nichts.
Und öfters ging es hart zur Sache – wie hier beim Kampf von Michael Bernold (mit Ohrenschutz) gegen Nicola Wey.
Zahlreiche Experten wurden auf den Tribünen gesichtet.
Blick auf den Gabentempel im Festzelt.
Auch musikalisch wurde das Schwingfest umrahmt.
Und wer Glück hatte, wurde auch noch verwöhnt.