DANK FÜR TREUE UND ENGAGEMENT IN SPITALREGION FÜRSTENLAND TOGGENBURG


Seit Jahrzehnten im Einsatz für das Wohl der Patientinnen und Patienten der SRFT: Maria Schmid, Basrije Ismaili, Ursula Mäder, Monika Mitulla und Lars Schmid.

Für ihr langjähriges Engagement zum Wohl der Patientinnen und Patienten haben sich Mitarbeitende der Spitalregion Fürstenland Toggenburg feiern lassen.


Es sind alles Menschen, die es zu ihrem Beruf gemacht haben, Menschen zu helfen, sie zu heilen und ihnen in schwierigen Zeiten beizustehen: die treuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der SRFT. Ihnen gebührte am Dienstagabend Dank und Wertschätzung. Gemeinsam mit ihren Partnern, Kolleginnen und Vorgesetzen durften die langjährigen Mitarbeitenden der Spitäler Wattwil und Wil ihr Dienstjubiläum feiern. Zur Jubilarenfeier der SRFT waren 53 Mitarbeitende eingeladen, welche seit 10, 15, 20, 25, 30, 35 oder gar 40 Jahren für die beiden Spitäler – oder in wenigen Fällen für andere kantonale Institutionen– tätig waren.

Der Dank des CEO

René Fiechter, CEO der SRFT, hob in seinen einleitenden Worten denn auch die Konstanz hervor, für welche die langjährigen Mitarbeitenden stehen, und dies auch in Zeiten des Wandels und der Kurzlebigkeit. Für ihr Handeln zum Wohl der Patientinnen und Patienten drückte er seinen Dank aus: „Sie haben sich stets flexibel gezeigt und Lösungen gesucht. Sie haben die SRFT positiv geprägt und dasselbe Ziel, nämlich die medizinische Grundversorgung auf höchstem qualitativen Niveau, verfolgt.“ Im Namen des Unternehmens überreichten René Fiechter und die Vorgesetzten der Jubilarinnen und Jubilare ein kleines Präsent an die geehrten Personen. Für die musikalische Umrahmung der Feier war das Letzi-Chörli Ganterschwil besorgt und für das Festmenü zeigte sich das Gastronomieteam unter der Leitung von Alex Holzmann verantwortlich.


Die Geehrten

Die jubilierenden Mitarbeitenden der SRFT sind in unterschiedlichen Bereichen tätig und decken damit die breite Palette an Berufen und Funktionen ab, welche den Spitalbetrieb und die Versorgung der Patientinnen und Patienten ermöglichen. Für ihr 35jähriges Engagement geehrt wurden Ursula Mäder, Dipl. Hebamme, Maria Schmid, Dipl. Pflegefachfrau sowie Basrije Ismaili, Mitarbeiterin Restaurant. Seit 30 Jahren für die SRFT tätig sind Monika Mitulla, Dipl. Fachfrau Operationstechnik sowie Lars Schmid, Dipl. Rettungssanitäter.