DER SWISS HOCKEY DAY BEIM EC WIL MIT VIELEN ATTRAKTIONEN


Am Swiss Hockey Day vom Sonntag, 3. November 2019, im Sportpark Bergholz in Wil sind auch dieses Jahr wieder einige bekannte Hockeyaner vor Ort.

Am Swiss Ice Hockey Day können Mädchen und Knaben bis circa sechzehn Jahren teilnehmen, welche sich bis jetzt noch nie auf die Eisfläche getraut haben – aber auch für alle, die schon ein bisschen Erfahrung sammeln konnten!

Beim EC Wil wird an diesem Sonntag am Hockey Day einiges geboten. Folgende Spieler werden in Wil auf dem Eis stehen: Lars Frei (HC Thurgau), Fabio Hollenstein (HC Thurgau), Merlin Merola (HC Thurgau), Lars Kellenberger (HC Thurgau), Kay Schweri (SC Rapperswil-Jona Lakers), Flurin Randegger (SC Rapperswil-Jona Lakers), Raphael Prassl (ZSC Lions). Und als Schiedsrichter wird Andreas Holenstein anwesend sein. (Bild: EC Wil)

Das Programm in der Übersicht:

09.00 Uhr

Besammlung der SpielerInnen

09.15 Uhr

 

Begrüssung

09.30 – 10.15 Uhr

Parcours in zwei Gruppen mit den Stars und Spielern des ersten Teams

 

 

Gruppe 1: U20, U17, U15 und U13

10.45 – 11.30 Uhr

Gruppe 2: U11, U9, Hockeyschule und Gäste

ab 11.30 Uhr

 

stehen die Stars für Autogramme zur Verfügung

11.45 Uhr

Gruppe 1: Rundenlauf 2. Team 1/2 und U20 1/2 – U13 1/2

11.55 Uhr

 

Gruppe 2: Rundenlauf 2. Team 1/2 und U20 1/2 – U13 1/2

12.05 Uhr

Gruppe 3: Rundenlauf 1. Team 1/2 und U11 1/2 – U9 1/2

12.15 Uhr

 

Gruppe 4: Rundenlauf 1. Team 1/2 und U11 1/2 – U9 1/2