DIE HIGHLIGHTS DES NEUEN BMW 3ER TOURING


Der neue BMW 3er Touring wurde am 25. September im Rahmen einer Produkte-Show bei Sepp Fässler (Wil) AG zum ersten Mal präsentiert. Hier finden unsere Leserinnen und Leser nun die Beschreibung der Highlights, welche diese neue Modell auszeichnen.


(BMW)

• Neuauflage des BMW 3er Touring als ideale Symbiose aus Fahrfreude und Funktionalität im Premium-Segment der Mittelklasse. Der Pionier seiner Fahrzeuggattung setzt auch in der sechsten Generation Massstäbe für Sportlichkeit, dynamisches Design, Premium-Ambiente und innovative Ausstattung. Kerneigenschaften der BMW 3er Reihe werden mit einem grosszügigen und vielseitig nutzbaren Raumangebot kombiniert.

• Mehr Leistung, Durchzugskraft und Effizienz dank modernster Antriebstechnologie. Zur Markteinführung beziehungsweise ab November 2019 drei Otto- und drei Dieselmotoren im Angebot. Sportliches Top-Modell BMW M340i xDrive Touring mit 275 kW/374 PS starkem Reihensechszylinder-Ottomotor.

• Reihensechszylinder-Dieselmotor mit 195 kW/265 PS im BMW 330d xDrive Touring.

• Ausserdem zwei Vierzylinder-Otto- und zwei Vierzylinder-Dieselmotoren Erstmalige Einführung eines BMW 3er Touring mit besonders effizientem Plug-in-Hybrid-Antrieb im Sommer 2020.

• Deutlich spürbares Plus an Fahrdynamik, Agilität und Präzision im Handling sowie optimierter Fahrkomfort. Karosseriestruktur und Fahrwerksanbindung mit erhöhter Steifigkeit. Optimiertes Gewicht, tiefer Fahrzeugschwerpunkt, im Verhältnis 50 : 50 ausbalancierte Achslastverteilung. Erweiterter Radstand und vergrösserte Spurweiten. Umfangreich weiterentwickelte Fahrwerkstechnik, neue hubabhängige Dämpfer für das Serien- und das M Sportfahrwerk. 17 Zoll-Leichtmetallräder serienmässig.

• Erweiterung des Angebots an Fahrwerks-Optionen für zusätzliche Sportlichkeit: M Sportfahrwerk mit Fahrzeug-Tieferlegung, Adaptives M Fahrwerk, Variable Sportlenkung, M Sportbremsanlage, elektronisch geregeltes M Sportdifferenzial mit vollvariabler Sperrwirkung im Hinterachsgetriebe, bis zu 19 Zoll grosse Leichtmetallräder.

• Neue, besonders dynamische Interpretation der für Touring Modelle von BMW typischen Proportionen. Präzise Linienführung und ausdrucksstarke Flächengestaltung der neuen Designsprache betonen die gestreckte Silhouette, die kraftvolle Statur und die gesteigerte Präsenz. Gezielte Individualisierung durch Modell Advantage, Modell Sport Line, Modell Luxury Line und Modell M Sport.

• Optimierte Aerodynamik-Eigenschaften. Luftwiderstandsbeiwert (CW-Wert) von 0,29 auf 0,27 reduziert (BMW 320d Touring). Fortschritt unter anderem durch optimierte Aktive Luftklappensteuerung und Air Curtains sowie nahezu vollständig verkleideten Unterboden.

• Erweiterung der Serienausstattung um Voll-LED-Scheinwerfer und markante, im oberen Bereich abgedunkelte LED-Heckleuchten. LEDScheinwerfer mit erweiterten Umfängen, Adaptive LED-Scheinwerfer mit BMW Laserlicht für blendfreies Fernlicht mit einer Reichweite von rund 530 Metern sowie LED-Nebelscheinwerfer als Sonderausstattung verfügbar.

Anlässlich der Präsentation bei Sepp Fässler (Wil) AG von Ende September 2019.

• Stärker betonte Fahrerorientierung und verfeinertes Premium-Ambiente im Interieur. Klar strukturierte Bedienelemente, präzise Formensprache und hochwertige Details vermitteln moderne Dynamik und Exklusivität. Neugestaltetes Sport-Lederlenkrad mit Multifunktionstasten. Neues, hochwertiges Design für den Gangwahlschalter und das umliegende Bedienfeld auf der Mittelkonsole mit iDrive Controller, Start-/Stopp-Knopf sowie Fahrerlebnisschalter-Tasten und der jetzt elektromechanischen Parkbremse.

• Mehr Schulter und Ellenbogenfreiheit sowie neugestaltete Sitze für Fahrer und Beifahrer. Erweiterte Kopffreiheit auf allen Sitzplätzen. Mehr Beinfreiheit, optimierter Sitzkomfort sowie verbesserter Ein- und Ausstiegskomfort im Fond. Fondsitzbank ermöglicht Mitnahme von drei Kindersitzen.

• Gepäckraumvolumen um 5 auf 500 Liter, primäres Stauvolumen um 32 Liter erweitert. Fondsitzlehne serienmässig im Verhältnis 40 : 20 : 40 teilbar. Maximales Gepäckraumvolumen: 1 500 Liter. Automatische Heckklappenbetätigung serienmässig. Separat öffnende Heckscheibe 20 Millimeter breiter als beim Vorgängermodell. Gepäckraum um bis zu 112 Millimeter, Ladeöffnung um bis zu 125 Millimeter breiter. Staufächer für separate Unterbringung von Kofferraumabdeckung und Trennnetz unter dem Laderaumboden. Dachreling serienmässig. Optionales Gepäckraumpaket mit elektrischer Umklappfunktion für die Fondsitzlehne und im Wettbewerbsumfeld einzigartigen, automatisch ausfahrenden Antirutsch-Schienen im Laderaumboden.

• Neue Lederausstattung Vernasca, Instrumententafel in Sensatec Ausführung, neue Interieurleisten-Varianten, 3-Zonen-Klimaautomatik sowie Panorama-Glasdach mit Durchsichtfläche von 0,8 Quadratmetern als Sonderausstattung erhältlich. LEDInnenraumbeleuchtung serienmässig, Ambientes Licht mit Welcome Light Carpet als Option. Serienmässiges Radio Professional mit sechs, optionales Harman Kardon Surround Sound System mit 16 Lautsprechern. Zwei USB-Anschlüsse und BluetoothSchnittstelle serienmässig, Telefonie mit Wireless Charging als Sonderausstattung verfügbar.

• Optimierte Akustikeigenschaften: Geschäumte A-Säulen und Akustikverglasung für die Frontscheibe serienmässig, Türen mit Akustikverglasung als Sonderausstattung.

• Umfangreich erweitertes Angebot an Fahrerassistenzsystemen ebnen den Weg zum automatisierten Fahren: Frontkollisionswarnung mit Bremseingriff sowie Spurverlassenswarnung jetzt serienmässig. Optionaler Driving Assistant Professional umfasst unter anderem Aktive Geschwindigkeitsregelung mit Stop & Go-Funktion, Lenkund Spurführungsassistent mit Unterstützung in Engstellen, Spurwechselwarnung, Seitenkollisionsschutz, Ausweichhilfe, Querverkehrs-, Vorfahrts- und Falschfahrwarnung sowie Nothalteassistent. Ausserdem neue Generation des BMW Head-Up Displays mit einer um rund 70 Prozent grösseren Projektionsfläche erhältlich.

• Neue, im Wettbewerbsumfeld einzigartige Zusammenstellung von Systemen für komfortables Parken und Rangieren: Parking Assistant und Parking Assistant Plus mit automatisierter Längs- und Querführung beim Ein- und Ausparken, Rückfahrassistent, Park Distance Control, Rückfahrkamera und 360-Grad-Kameras.

• Neues Anzeige- und Bediensystem: Serienausstattung umfasst Instrumentenkombi mit einem von 2,7 auf 5,7 Zoll vergrösserten Display und eine von 6,5 auf 8,8 Zoll erweiterte Bildschirmdiagonale für das Control Display. Optionales BMW Live Cockpit Professional bietet 12,3 Zoll grosses, volldigitales Instrumentenkombi und Control Display mit Durchmesser von 10,25 Zoll für einheitlich gestaltete, situationsabhängige und individualisierbare Anzeigen. Neues BMW Operating System 7.0 optimiert intuitive Steuerung ausserdem durch multimodale Bedienung über Touch-Funktion des Control Displays, iDrive Controller, Lenkradtasten, Gesten- und Sprachsteuerung.

• Neuer BMW Intelligent Personal Assistant lässt einen intelligenten, digitalen Charakter ins Fahrzeug einziehen. Im Wettbewerb einzigartige Möglichkeit zur Vergabe eines personalisierten Namens. Der persönliche Assistent fungiert als Fahrzeug-Experte und unterstützt über natürliche Spracheingabe bei zahlreichen Aufgaben wie Produktivität und Entertainment.

• Deutlich erweiterter Umfang an digitalen Services von BMW Connected und BMW ConnectedDrive: Remote Software Upgrade hält das Fahrzeug up-to-date. Parkplatzassistent zur Vereinfachung der Stellplatzsuche. BMW Digital Key für FahrzeugZugang und Motorstart per Smartphone.


Weitere Informationen und Probefahrt bei:

Sepp Fässler (Wil) AG 
Flawilerstrasse 23
9500 Wil
Tel.: +41 71 913 99 33
www.faessler-garage.ch