EC WIL MIT DERBYSIEG ÜBER DEN SC RHEINTAL


Einen 5:3-Sieg im kantonalen Derby gegen den SC Rheintal bringt den EC Wil wieder näher an den zweiten Tabellenplatz. Die Wiler führten die Entscheidung mit drei Treffern im letzten Drittel herbei.


Die Partie zwischen dem EC Wil und dem SC Rheintal war lange Zeit ausgeglichen, doch im Schlussabschnitt konnte sich die Andreas Ritsch-Truppe doch noch absetzen und drei wichtige Zäher einfahren. Zunächst rissen die Aegeten-Boys die Führung an sich und nahmen diese denn auch mit in die erste Pause.

Spiel ausgeglichen

Im mittleren Abschnitt drehten die Bären mit zwei Toren innerhalb von fünf Minuten die Partie. Doch der Underdog glich kurz nach der Hälfte des Spiels aus. Im Schlussdrittel bauten die Platzherren die Führung aber auf 5:2 aus. Der Roger Nater-Equipe gelang danach nur noch etwas Resultatkosmetik zum 3:5.  (Bild: EC Wil)


EC Wil – SC Rheintal 5:3 (0:1, 2:1, 3:1) 
Mittwoch, 27. November 2019, 20:15 Uhr / Sportpark Bergholz, Wil
Telegramm


Rangliste 1. Liga Gruppe OST