EC WIL: SPORTCHEF DANIEL ZEBER MUSS GEHEN – ANDY RITSCH ÜBERNIMMT


Der EC Wil gibt in einem Pressecommuniqué die Trennung von Sportchef Daniel Zeber bekannt. Gemäss Präsident ad interim Peter Wittwer haben die beiden Parteien im Interesse des EC Wil Stillschweigen über die Gründe vereinbart.

Vorstand des EC Wil:

„Im sofortigen gegenseitigen Einvernehmen trennt sich der EC Wil von seinem Sportchef Daniel Zeber. Die Geschäfte des Sportchefs übernimmt interimsweise per sofort der Trainer des EC Wil, Andy Ritsch.
Der Vorstand des EC Wil bedankt sich bei Daniel Zeber für seine geleisteten Arbeiten und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.“