ERFOLGREICHE „MIDNIGHTSPORTS-SAISON“ IN ZUZWIL


Seit 20 Jahren öffnet die Stiftung IdéeSport in der Schweiz Turnhallen in den Wintermonaten, um sich zu treffen und sportlich auszutoben – kostenlos und ohne Anmeldung. Das «MidnightSports» in Zuzwil zeichnete sich vergangene Saison als beliebter Treffpunkt ab. Und es geht weiter!


(Gemeinde Zuzwil) Die Beliebtheit spiegelt sich in den Teilnehmerzahlen, welche seit Saisonstart Anfang November bis auf kleine Ausnahmen konstant hoch waren. Zur Startveranstaltung kamen 37 Jugendliche, danach stieg die Anzahl auf 51 Teilnehmende. Die durchschnittliche Besucherzahl pendelte sich bei 33 Jugendlichen pro Veranstaltung ein. «Das «MidnightSports» ist ein rundum gelungenes, auf die Jugend massgeschneidertes Angebot. Die Teilnehmerzahlen zeigen, dass «MidnightSports» auch in der Saison 2018/2019 sehr gefragt und äusserst beliebt war.», sagt Christoph Ammann, der zuständige Gemeinderat. «Zusammen mit der gesamten Jugendkommission schätze ich die freundschaftliche und professionelle Zusammenarbeit mit IdéeSport und bin begeistert vom Engagement des gesamten Teams des Zuzwiler «MidnightSports.»

Lokale Verankerung als Erfolgsfaktor

Vor Ort kümmert sich ein von Idée-Sport geschultes Hallenteam, bestehend aus zwei erwachsenen Projektleiterinnen, drei Senior- sowie drei Juniorseniorcoachs und neun jugendlichen Coachs, alternierend um das Rahmenprogramm. «Die sehr gute Stimmung im Team und das Engagement der Coachs haben mich immer wieder aufs Neue gefreut und motiviert.», führt Projektleiterin Simone Scherer aus. «Zudem war ich beeindruckt, wie die Coachs herausfordernde Situationen professionell gemeistert haben.» Dass das «MidnightSports» in dieser Saison so erfolgreich über die Bühne gegangen ist, ist dem Team zu verdanken. An insgesamt 18 Veranstaltungen verzeichnete das «MidnightSports» über 600 Besuchende und 120 verschiedene Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Unterstützt wird das Projekt von der Gemeinde, von «Migros Kulturprozent», von der «Stiftung Fürstlicher Kommerzienrat Guido Feger» sowie von weiteren Stiftungen.

Weiter geht’s in der neuen Dreifachturnhalle

Die letzte Veranstaltung hat Ende März stattgefunden. Die nächste Saison ist bereits in Planung. Die «SommerMidnights» werden am 24. und 31. August 2019 auf der Spielwiese «Nord» stattfinden. Der Startschuss der Saison 2019/20 fällt nach den Herbstferien in der neuen Dreifachturnhalle.