FABULIERLUST UND SPIELFREUDE IN BAUFÄLLIGEM RAHMEN


Andi Bissig (Saxophon), Jonas Künzli (Kontrabass und Synthesizer), Adrian Böckli  (Schlagzeug) sowie Valentin Baumgartner (Gitarre, Mischpult und Gesang) bilden die Gruppe «Extrafish». Mit skurilen und verspielten Texten sowie multikulturellen Musikanleihen begeisterten sie am vergangnen Samstagabend ihr Publikum im Rahmen der Zwischennutzung im Hof zu Wil. Valentin Baumgartner bediente dabei mit seinen Füssen fortwährend das Mischpult und entlockte damit seiner Gitarre immer neue verfremdete Klangnuancen. (pd)