FC WIL 1900: AUSGEGLICHENES ERGEBNIS – OLIVER BAUMGARTNER NEU IM VR


Im Titelbild v. l.: Maurice Weber (VR-Präsident), Bettina Osterwalder, Artan Sadiku und Neo-VR Oliver Baumgartner.


Die FC Wil 1900 AG präsentierte an der 13. Generalversammlung vom 5. Dezember 2019 ein ausgeglichenes Jahresergebnis. Nach wie vor hat der Verein jedoch mit der Liquidität zu kämpfen. Für das kommende Jahr hat sich der Verein zum Ziel gesetzt, mittels diverser Marketingaktionen unter anderem die Zuschauerzahlen zu erhöhen.

Neuer Verwaltungsrat Neu in den nun vierköpfigen Verwaltungsrat gewählt wurde der 35-jährige Oliver Baumgartner. «Mich haben die Philosophie und die Visionen des Vereins überzeugt», begründet der neue Verwaltungsrat seinen Schritt. Oliver Baumgartner ist Inhaber und Geschäftsführer der ASPKOM, Wil. Die bisherigen drei Mitglieder des Verwaltungsrates mussten von der Generalversammlung nicht gewählt werden. Der neue Verwaltungsrat der FC Wil 1900 AG besteht aus Maurice Weber (Präsident), Bettina Osterwalder, Artan Sadiku und Oliver Baumgartner.


Jetzt Halbjahres-Abo für die Rückrunde erhältlich