FC WIL MUSS SICH DEM FC AARAU KNAPP 0:1 BEUGEN


Der FC Aarau war am Samstag, 31. August 2019, der erwartet unbequeme Gastgeber für den FC Wil. Gegen die „Rüebliländer“ blieben die Wiler nun zum vierten Mal in Folge ohne Punkt. Diesmal waren die Äbtestädter aber nahe dran. Für den FC Aarau erzielte Patrick Rossini in der 24. Minute den Siegtreffer.

.(Bild: Gianluca Lombardi)


FC Aarau – FC Wil 1:0 (1:0)
Samstag, 31. August 2019, 19:00 Uhr, Brügglifeld, Aarau
Telegramm


Tabelle Brack.ch Challenge League

folgt