FEUERN NOCH ERLAUBT – KANTON ST.GALLEN MAHNT ABER ZUR VORSICHT


In Wil werden heute Donnerstag, 25. Juli 2019, 34 Grad erwartet. Trotz dieser hohen Temperaturen ist der Boden noch nicht so ausgetrocknet, dass unmittelbare Brandgefahr besteht.

Die Waldbrandgefahr ist im Kanton St.Gallen zurzeit «mässig bis erheblich», schreibt das Kantonsforstamt auf seiner Webseite. Und weiter: Auf das warme und trockene Wochenende folgen weitere heisse Tage. Es werden Temperaturen bis 34 Grad Celsius erwartet. Erste Gewitter-Niederschläge werden sich ab Freitag einstellen. Ort und Menge der Niederschläge sind schwierig abzuschätzen.

Die Waldbrandgefahr steigt weiter an und ist im südöstlichen Teil des Kantons erheblich.

An gut besonnten und windigen Stellen ist beim Feuern grosse Vorsicht geboten.

Stand Waldbrandgefahr (24.Juli), Grafik: Forstamt St.Gallen