FREUDE HERRSCHT BEI DER TRACHTENGRUPPE WIL


30 Mitglieder zählt die Trachtengruppe Wil, von denen sich 19 am letzten Freitag, zusammen mit drei Gästen, im Restaurant Misar zur 87. Hauptversammlung trafen. Unter grossem Jubel durften die Trachtengruppe drei junge Frauen in ihrer Gruppe aufnehmen, welche fortan die schöne Wiler-Festtagstracht in jugendlicher Frische präsentieren werden.

Im Titelbild von links: Annely Brunner, Chiara Knopp, Patricia Wipf, Eveline Junod und Gaby Baumann.


(Trachtengruppe Wil)

Aussergewöhnliche Traktanden gab es nicht zu verzeichnen. Die Jahresrechnung sowie auch das Jahresprogramm konnten ohne grosse Diskussionen genehmigt werden. Angela Kissling verlas einen interessanten ausführlichen Jahresbericht. Blumig liess sie ein bewegtes Vereinsjahr Revue passieren in dem nebst Pfingstprozession, Geburtstagsfesten und Grillabend der Empfang unserer Bundesrätin ein einmaliger Höhepunkt bildete.

Dreier-Präsidium bestätigt

Das Dreier-Präsidium der Trachtengruppe Wil mit Angela Kissling, Annely Brunner und Sonja Dürmüller wurde von den Trachtenleuten für ein weiteres Jahr wiedergewählt und auch die lebenslängliche Aufgabe der Revisoren wurde bestätigt und mit grossem Applaus verdankt.

Für 30 bzw. 40 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden Gaby Baumann und Hansruedi Hasler geehrt. Ebenso gratulierten wir unseren Mitgliedern mit runden Geburtstagen. Der Sonderpreis für die kreativste Anmeldung zur Hauptversammlung ging an Elfie Schneebeli.

Selbstverständlich erhielten alle Trachtenleute einen grossen Dank für ihren Einsatz. Anschliessend an die Versammlung genoss die Trachtengruppe ein ausgezeichnetes Abendessen und liess den Abend in fröhlichem Gespräch und Gelächter ausklingen. Gross ist die Vorfreude auf ein abwechslungsreiches Trachtenjahr und die baldige Vereinsreise, welche von Leo Hutz organisiert wird.


Was macht die Trachtengruppe Wil?


Wiler Trachtenhaube – die grösste der ganzen Schweiz!