GOLDSCHMIEDE WIPF: ERLÖS GLÜCKSHERZ UND ÜBERREICHUNG HAPPYNESS-GLÜCKSLOS


(Wipf-News) An der Wiler Gewerbestrasse vom 31. August 2019 hatten die Besucher die Gelegenheit, am Stand der Goldschmiede Wipf, ein persönliches Glücksherz zu giessen.

Das aufgeschmolzene Zinn konnte von Hand in die vorbereitete Form gegossen werden. Nach dem Abkühlen wurde das Herz der Form entnommen und von den Teilnehmern mit verschiedenen Feilen nachbearbeitet. So richtig zur Geltung kam das Herz an der braunen Lederkordel. Ob als Geschenk oder als persönliche Erinnerung begeisterte der selbst hergestellte Schmuck.
Der Erlös von  CHF 1003.– aus dieser Aktion kommt vollumfänglich dem Entlastungsdienst Wil, Gossau, Untertoggenburg zugute. Das flexible und unbürokratische Unterstützungsangebot des Entlastungsdienstes richtet sich an betreuende Angehörige von Kinderen, Jugendlichen und Erwachsenen mit körperlicher oder geistiger Beeinträchtigung sowie chronisch fortschreitenden Krankheiten wie Demenz oder Alzheimer. Weitere Informationen unter: www.entlastungsdienst-ostschweiz.ch/wil


Wellness-Weekend gewonnen: Katja Epper aus Bürglen

Verliebte Paare hatten in der Goldschmiede Wipf die Gelegenheit ein Glückslos auszufüllen und an der Verlosung eines Wellness-Weekends teilzunehmen.

Aus über 80 Glücklosen wurde Katja Epper aus Bürglen als Gewinnerin gezogen. Geschäftsinhaber Jürg Wipf übergab ihr den Gutschein des Panorama Resort & SPA in Feusisberg im Wert von Sfr. 640.–. Das Team der Goldschmiede Wipf wünscht Katja Epper ein unvergessliches Erlebnis und gute Erholung.