HENRIK FREISCHLADER IN KIRCHBERG: TICKET-GEWINNERINNEN STEHEN FEST


Am Samstag, 19. Oktober 2019, findet in der Eintracht in Kirchberg das einzige CH-Konzert der HENRIK FREISCHLADER BAND statt, ermöglicht durch Hauptsponsor Clientis Bank Toggenburg. Türöffnung ist um 20:00 Uhr, Konzertbeginn um 21:00 Uhr.


Wir gratulieren: Martha Pfiffner aus Wilen TG und Susanne Tiefenthaler aus Oberuzwil!


Nach zahlreichen Experimenten, ob im Trio oder mit einer achtköpfigen, international besetzen Big-Band, kehrt Henrik Freischlader nun wieder dorthin zurück wo für ihn alles begonnen hat – zum Blues. Oldschool ist die Devise – mit dem Bus herumfahren und live spielen – in coolen Clubs, für echte Musikliebhaber und mit einer gut eingespielten Band. Wer Atmosphäre und Authentizität sucht, der ist hier richtig.

Die Liebe zu handgemachter, besonders zu Blues und Soul, verbindet die fünf Musiker, die sich gekonnt und leicht ihre musikalischen Bälle zuspielen, ohne dabei die anspruchsvolle Aufgabe aus dem Fokus zu verlieren, ihr Instrument mit Leidenschaft zu spielen. Diese Qualität erkannten auch Musiker wie Joe Bonamassa, welcher wiederholt mit Henrik Freischlader performte.

Mit brandneuem und uraltem Material macht sich das Quintett in diesem Jahr auf den Weg zu Clubs und Festivals in Europa. Die Vorfreude ist groß, der Spaß ist vorprogrammiert und die neuen Songs sind ziemlich funky! In der Eintracht Kirchberg gibt die Band das einzige CH-Konzert der aktuellen Tour.

Besetzung: 

Henrik Freischlader – Gitarre & Gesang
Moritz Meinschäfer – Schlagzeug
Armin Alic – Bass
Roman Babik – Keyboards

Marco Zügner – Saxophon


Tickets Eintracht-Events

Hörbeispiel Henrik Freischlader (YouTube):