LEADER FC WIL SIEGT GEGEN CHIASSO 3:1 (1:0)


Der FC Wil bleibt Leader! Mit einem letztendlich verdienten 3:1-Heimsieg verteidigten die Äbtestädter die Tabellenführung erfolgreich.


Der FC Wil ging dank eines Eigentors der Tessiner eher glückhaft bereits in der 11. Minute in Führung. Nach der Pause gelang den Gästen in der 57. Minute durch Zoran Josipovic der Ausgleich. Dann stand die Partie auf Messers Schneide, bevor die Wiler in der Schlussviertelstunde nochmals aufdrehten und durch späte Tore den Sack zumachten. Nach einem Konter brachte Andelko Savic auf Vorarbeit von Carlos Silvio die Gastgeber in der 83. Minute auf die Siegesstrasse und in der Nachspielzeit krönte Carlos Silvio seine Leistung mit dem Treffer zum 3:1 Schlussresultat.

(Bild: Gianluca Lombardi)


Tickets für die kommenden Heimspiele (Banner anklicken)


Tabelle Brack.ch Challenge League