LESERBRIEF: FUNDIERTES WALD-WISSEN IST WICHTIG – THOMAS AMMANN


Seit vier Jahren bringt Thomas Ammann seine Fachkenntnisse rund um den Wald im Nationalrat ein. Als Förstersohn ist er seit seiner Kindheit mit dem Wald eng verbunden. Thomas Ammann ist im nationalen Parlament eine wichtige Stimme für den Wald und die Waldeigentümer. Gerade jetzt, wo der Wald vor grossen Herausforderungen steht, ist es entscheidend nicht hysterisch irgendwelche unnützen Entscheide zu treffen, sondern die Probleme überlegt anzupacken. Denn die Wald- und Umweltdebatten sind komplex und verlangen nach Fachwissen. Dieses bringt Thomas Ammann als Präsident von Wald St.Gallen und Liechtenstein mit. Deshalb ist es wichtig, dass wir den Wald-Botschafter am 20. Oktober wieder in den Nationalrat wählen. Der Wald ist für uns alle lebenswichtig. Er dient uns als Schutz vor Lawinen, Erdrutschungen und Steinschlägen, ist ein Wasserspeicher, liefert den ökologischen und nachwachsenden Rohstoff Holz, bindet CO2 und dient als Lebensraum für Tiere und Pflanzen sowie als Erholungsort für uns Menschen. Mit der Wahl von Thomas Ammann geben wir dem Wald eine Stimme. Deshalb gehört Thomas Ammann 2x auf jede Liste.

Heinz Engler
Eichbüelhangstrasse
Bazenheid