NATALIE STRÄSSLE BAUMANN ZUM KAMMERCHOR-AUFTRITT MIT „WILER SUNNTIG“-PREMIERE


Am 3. und 4. November 2018 führt der Kammerchor Wil Werke von Paul Huber und eine Auftragskomposition „Wiler Sunntig“ von Wolfgang Sieber auf. Am Samstag, 3. November 2018, in der Hofkirche Luzern und am Sonntag, 4. November 2018, in der Stadtkirche St. Nikolaus in Wil. – wil24.ch bringt Statements von Beteiligten und wirft ein Scheinwerferlicht auf den attraktiven Event.


«Besonders freue ich mich auf unser Konzert, weil wir das erste Mal zusammen mit den Kindern und Jugendlichen der Singbox Wil wunderbare Chorwerke von Paul Huber singen und die Komposition «Wiler Sunntig», eigens für dieses Konzert komponiert, zur Uraufführung bringen – unter anderem mit einer Solojodlerin und einem Kuhhorn, alles zusammen für den Kammerchor einzigartig und einmalig».

Natalie Strässle Baumann, Präsidentin Kammerchor Wil


Tickets sind im Vorverkauf erhältlich beim Infocenter Wil, infocenter@stadtwil.ch.


Kurzclip aus einer Probe

Probe Kammerchor Wil mit Singbox Clip 1

Probe Kammerchor Wil, Kirche St. Nikolaus Wil 26.09.2018http://wil24.ch/kammerchor-wil-und-singbox-proben-fuer-wiler-sunntig-premiere/

Gepostet von wil24.ch am Mittwoch, 26. September 2018