OFFENSIVKRAFT MERGIM BRAHIMI ZUM FC WIL


Die FC Wil 1900 AG freut sich, den Transfer einer weiteren Offensivkraft bekanntgeben zu können. Neu zum FC Wil 1900 kommt Mergim Brahimi (26). Er unterzeichnete einen Vertrag bis zum 30.06.2021 plus Option auf ein weiteres Jahr.

(FC Wil) Der Linksfüsser spielt im zentralen Mittelfeld oder auf den Flügeln. Brahimi war zuletzt in Griechenland bei Panionios unter Vertrag. Ausgebildet wurde er beim Grasshopper-Club, für den er 87 Super League-Partien bestritt. Während eines Jahres war er an den FC Wohlen ausgeliehen und arbeitete dort bereits mit Ciriaco Sforza zusammen. «Er ist leichtfüssig und technisch versiert. Er wird unserer jungen Mannschaft mit seiner Übersicht weiterhelfen.» Der schweizerisch-albanische Doppelbürger bestritt nach 11 Einsätzen für die U21Nationalmannschaft der Schweiz ein A-Länderspiel für Albanien.  Der FC Wil 1900 heisst Mergim sehr herzlich willkommen und wünscht ihm viel Erfolg in unserem Verein.