BÜTSCHWIL: AUF FUSSGÄNGERSTREIFEN ANGEFAHREN

Am Mittwochmittag, 15. Januar 2020, um 11:20 Uhr, ist auf der Landstrasse ein 76-jähriger Fussgänger von einem Auto angefahren und leicht verletzt worden. (Kapo SG) Der 76-Jährige überquerte den Fussgängerstreifen in Richtung Migros. Zur gleichen Zeit fuhr

FUAD RAHIMI WECHSELT NACH VADUZ

Der 21-jährige Verteidiger Fuad Rahimi wechselt per sofort zum FC Vaduz. Er unterzeichnete dort einen Leih-Vertrag bis Ende Saison mit einer Option für eine definitive Übernahme. Sein Vertrag beim FC Wil 1900 läuft am 30. Juni

ST. GALLEN, GRAUBÜNDEN UND GLARUS PRÜFEN EINE GEMEINSAME SPITALPLANUNG

Die Gesundheitsdirektorin und –direktoren der Kantone St.Gallen, Graubünden und Glarus möchten die Zusammenarbeit im Bereich der stationären Gesundheitsversorgung stärken. Zu diesem Zweck werden sie den jeweiligen Regierungen eine entsprechende Absichtserklärung unterbreiten. (sg.ch) Ziel der Absichtserklärung ist die

EC WIL BEGINNT MASTERROUND IN WETZIKON

Mit einem Auswärtsspiel gegen den EHC Wetzikon beginnt für den EC Wil am kommenden Samstag, 18. Januar 2020, die Masterround. Nun geniesst der EC Wil zuerst einmal eine kleine Meisterschaftspause, bevor es am Samstag, 18. Januar 2020,

FL-REGIERUNGSCHEF TRIFFT IN WIL „GANZ PERSÖNLICH“ AUF MAGIER

Eine aussergewöhnliche Mischung von Gesprächspartnern hat Roland P. Poschung, Persönlich-Moderator und Botschafter der Stadt Wil 2019/2020, für Sonntag, 9. Februar 2020, Beginn 10 Uhr, zusammengestellt: Erstmals sind ein ausländischer Regierungschef, Adrian Hasler, vom Fürstentum Liechtenstein, Vaduz,

FC WIL VERPFLICHTET ANDREA PADULA

Der FC Wil 1900 freut sich, die Verpflichtung des 23-jährigen Mittelfeldspielers Andrea Padula mitteilen zu können. Der aus Mendrisio stammende Spieler unterzeichnete einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021 mit Option auf eine Verlängerung. (FC Wil) Andrea

MITWIRKUNGSVERFAHREN SONDERNUTZUNGSPLAN „OBERE WEIERWIS“

Der Sondernutzungsplan für das Grundstück Konstanzerstrasse/Obere Weierwiese liegt zur Mitwirkung öffentlich auf. Die Unterlagen können ab 15. Januar bis 4. Februar 2020 beim Departement Bau, Umwelt und Verkehr BUV eingesehen werden. (Stadt Wil) Die Eigentümerin des Grundstücks