PFADI WIL REIST ZUM ZUKUNFTS-KONGRESS MIT PROF. DR. OKTOPFUSCH


Heute besammelten sich 24 namhafte VertreterInnen der Forschung für Gesundheit, Robotik und Weltraum am Bahnhof Wil, um gemeinsam am Zukunfts-Kongress in Giswil teilzunehmen.

Die WissenschaftlerInnen der Pfadi Wil werden dort zwei Wochen zusammen mit Prof. Dr. Oktopfusch diverse bahnbrechende Erfindungen weiterentwickeln, welche die Welt verändern werden. Wir dürfen gespannt sein! Diese Arbeiten werfen auch auf die Stadt Wil nur das allerbeste Licht;  wir werden weiter auf wil24.ch berichten. (Pfadi Wil)