PREMIERE: BZWU LANCIERT HOCHMODERNEN AUTOMATIONSLEHRGANG


Das Berufs- und Weiterbildungszentrum Wil-Uzwil (BZWU) öffnet im Oktober 2019 in Uzwil SG die Tore zum brandneuen und modernen Weiterbildungslehrgang «Dipl. Techniker/in HF Systemtechnik – Vertiefungsrichtung Automation». Aus diesem Anlass findet am 20. August 2019 im BZWU an der Schöntalstrasse in Niederuzwil ab 11:00 Uhr ein Automationsforum statt.


«Wer Automation lernt, hat automatisch bessere Zukunftsaussichten – So einfach lässt sich die enorm hohe Nachfrage nach geeigneten Fachkräften zusammenfassen», sagt Werner Buchmann, Leiter Weiterbildung am BZWU.

Das grosse Interesse an Fachkräften in der Automationsbranche ist dabei die Folge einer stetig voranschreitenden Entwicklung in der Automatisierung von Maschinen und Anlagen. Dadurch lassen sich Prozesse optimieren und die Sicherheit der Menschen, Produkte und Maschinen wird kontinuierlich verbessert.

Im Rahmen des Weiterbildungslehrgangs «Dipl. Techniker/in HF Systemtechnik – Vertiefungsrichtung Automation», entsteht derzeit am Standort Uzwil eine neue hochmoderne Infrastruktur, die den Teilnehmenden ab Lehrgangsstart im Oktober 2019 zur Verfügung stehen wird. «Dazu gehören nebst umfangreichen baulichen Massnahmen mit neuen praxisorientierten Schulräumen auch Robotik-Equipment und Anlagen der neusten Generation», freut sich Buchmann.

So erwerben die Schülerinnen und Schüler in einem praxisorientierten Umfeld ein solides Wissensfundament sowie fachtechnisches Know-how in den Bereichen Antriebstechnik, Regelungstechnik, Robotik und Projektmanagement.

«Nach Abschluss der Ausbildung stehen für die Abgängerinnen und Abgängern breitgefächerte Tätigkeitsmöglichkeiten bereit. So können Automationsspezialisten beispielsweise in der Entwicklung, der Inbetriebnahme und im Projekt- oder Produktmanagement  itarbeiten», erklärt Buchmann weiter.

Um den aktuellen Stand der Öffentlichkeit präsentieren zu können, lädt das Berufs- und Weiterbildungszentrum Wil-Uzwil am Dienstag, 20. August 2019, zum Automationsforum.

Lehrgangsinteressierte, Betriebe, Medien und alle Automationsbegeisterten sind dazu herzlich eingeladen. Beginn der Informationsveranstaltung ist um 11:00 Uhr am BZWU-Standort Uzwil an der Schöntalstrasse 7 in Niederuzwil. Anmeldungen werden unter bzwu.ch/automationsforum entgegengenommen.