„PROMINENTE GÄSTE – PERSÖNLICH ERLEBEN“ AM 2. SEPTEMBER IN HOTEL UZWIL


Internationale Erfahrungen als Voraussetzung für politische Ämter? Podium mit Bühler-CEO Stefan Scheiber

Die öffentliche Podiums-Reihe «Prominente Gäste – persönlich erleben» gastiert am Montag, 2. September2019, im Hotel Uzwil. Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr und ist öffentlich und kostenlos. Alle sind herzlich eingeladen.


Unter der Gesprächsleitung von Dr. Sven Bradke, Geschäftsführer der Mediapolis AG für Wirtschaft und Kommunikation in St.Gallen, diskutieren Stefan Scheiber, CEO von Bühler Uzwil; Karin Weigelt, Unternehmerin aus Sargans und langjährige Profi-Handballerin in den Top-Ligen Europas, sowie Dr. Stefan Brupbacher, Direktor des Wirtschaftsverbandes Swissmem. Das Thema des Podiums nimmt die Frage auf, ob in der Politik vermehrt auch internationale Erfahrungen der Kandidatinnen und Kandidaten gefragt sein müssten. Denn auch in der schweizerischen Politik sind immer mehr politische Fragen und Herausforderungen direkt mit internationalen Rahmenbedingungen und Konsequenzen verknüpft.


Prominente Gäste – persönlich erleben

Die Veranstaltung in Uzwil vom Montag, 2. September 2019, findet im Hotel Uzwil in Uzwil statt. Türöffnung ist um 18:30 Uhr, das Podium beginnt um 19:00 Uhr. Die einstündige Diskussion wird live auf Facebook übertragen. Damit soll möglichst vielen Interessierten Gelegenheit geboten werden, Stefan Scheiber, Karin Weigelt und Stefan Brupbacher persönlich kennen zu lernen und Antworten auf eine zentrale Frage im politischen Selektionsprozess zu erhalten. Alle interessierten Besucherinnen und Besucher sind herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei.