SOZIALERTRAG AUS WILER BOTSCHAFTER-SCHOKOLADE GEHT AN „HAUS OTMAR“


Schoggi-Genuss mit Spende. Im Bild v. l. Roland P. Poschung, Botschafter der Stadt Wil, Naemi Krähenmann, Leiterin Haus Otmar, und Adrian Studer-Schäfli, Geschäftsleiter Hirschy AG.


Geschenkübergabe an Männerpension am 19. Dezember 2019

Die Confiserie Hischy AG mit Adrian Studer-Schäfli, Wil Tourismus mit Präsident Walter Dönni, und Roland P. Poschung, Botschafter der Stadt Wil 2019, haben im September 2019 erstmals eine Botschafter-Schokolade lanciert. Neben Kakaobohnen von einem nachhaltig unterstützten Bauernbetrieb in Ghana liegen der köstlichen Schokolade drei Episoden aus dem Buch «1-Franken-Geschichten» von Autor Roland P. Poschung bei. Das Vorwort dazu schrieb der ehemalige Finanzminister und alt Bundesrat Hans-Rudolf Merz. Zudem war die Absicht, dass beim Verkauf eine soziale Institution in Wil unterstützt werden soll. Das Auswahlgremium hat sich nun für das «Haus Otmar» in Wil entschieden. Am Donnerstag, 19. Dezember 2019, ist die Geschenkübergabe im Rahmen einer Vorweihnachtsfeier mit den Bewohnern geplant. Neben einem unterhaltsamen Nachtessen wird Roland P. Poschung aus seinem Werk lesen.


Links:
https://www.hausotmar.ch/
https://www.hirschy.ch
https://www.vereinwiltourismus.ch/
http://www.mua.ch/