SP LANCIERT WAHLKAMPF: „MIT DEN LEUTEN INS GESPRÄCH KOMMEN“


Dario Sulzer, der als Wiler Stadtpräsident kandidiert, hat am vergangenen Samstag den Wahlkampf mit dem ersten «Talk am Weier» eröffnet. «Ich will mit den Leuten ins Gespräch kommen, auch mit denen, die sich nicht im Rathaus blicken lassen», so Dario Sulzer.


(Wahlteam Dario Sulzer) Bei schönem Sommerwetter kam Sulzer auf seine Kosten und konnte viele neue Kontakte knüpfen. Derweilen assen viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene die feinen Glace aus Wiler Produktion.

Eine Buvette am Weier

Die Wahlkampfaktion zeigte auch, dass sich der Stadtpark geradezu anbietet für ein kleines, feines Getränke-, Glace- und Snack-Angebot. «Eine Buvette würde die Weierwiese bereichern», ist Dario Sulzer überzeugt. In Liegestühlen, auf der Wiese oder an Tischchen: Eine Buvette wäre für Jung und Alt ein idealer Ort, um das Wochenende zu geniessen oder den Tag auspendeln zu lassen.

Weitere Talkrunden

Das Wahlteam von Dario Sulzer ist sich einig: Das war ein erfolgreicher Start in den Wahlkampf. Nach den Sommerferien sind weitere Talk-Runden an öffentlichen Plätzen in der Stadt Wil geplant. Obs dann auch wieder Glace gibt?