STADT WIL SCHLIESST SPORT- UND TURNHALLEN BIS 19. APRIL


Stadträtin Jutta Röösli hat den Sportvereinen heute Montag, 16. März 2020, mitgeteilt, dass sämtliche Sport- und Turnhallen der Stadt Wil ab dem 17. März bis und mit 19. April 2020 geschlossen werden. Hier ihre Nachricht an die Vereine:


Von: Röösli Jutta WIL_STR [mailto:jutta.roeoesli@stadtwil.ch]
Gesendet: Montag, 16. März 2020 19:08
Betreff: Sport- und Turnhallen Stadt Wil bis 19. April 2020 geschlossen

Geschätzte Präsidentinnen und Präsidenten der Wiler Sportvereine

Der Bundesrat hat heute die „ausserordentliche Lage“ erklärt und die Massnahmen verschärft. Unter anderem bleiben alle Unterhaltungs- und Freizeitanlagen aber auch alle Sport- und Fitnesszentren ab heute Mitternacht bis zum 19. April 2020 geschlossen. Diese Massnahme betrifft auch die Sport- und Turnhallen der Stadt Wil. Ab morgen bleiben diese ebenfalls geschlossen. Es sind also keine Trainings und Meisterschaftsspiele mehr möglich. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und hoffen, dass Sie sich trotzdem fit halten können und insbesondere gesund bleiben.

Mit sportlichen Grüssen

Jutta Röösli
Stadträtin