TOP-FÜHRUNGSKRÄFTE FÜR DIE INDUSTRIE ERHIELTEN DIPLOME


Das Berufs- und Weiterbildungszentrum Wil-Uzwil (BZWU) konnte erneut den Lehrgang Industriemeister (HFP) erfolgreich durchführen. Ihren Abschluss haben die Absolventen im Hof zu Wil gebührend gefeiert.


Im historischen Fürstensaal im Hof zu Wil begrüsste Richard Scheerer, Bereichsleiter Weiterbildung Technik, die erfolgreichen Diplomanden und Gäste mit einem Zitat von Henry Ford: «Es ist nicht der Unternehmer, der die Löhne zahlt – er übergibt nur das Geld. Es ist das Produkt, das die Löhne zahlt.» Der Visionär erkannte schon früh, dass die Qualität an vorderster Stelle steht. Eine der wichtigsten Aufgaben des Industriemeisters ist es, die Qualität der Produkte und Dienstleistungen zu sichern und stetig zu verbessern.
Die Absolventen haben sich der Herausforderung gestellt und den berufsbegleitenden Lehrgang erfolgreich durchlaufen. «Sie sind nun eine wichtige Führungsperson geworden.» Mit diesen Worten gratulierte Richard Scheerer und wünschte ihnen im Namen des BZWU für die Zukunft alles Gute, viel Glück und Erfolg.