VOLLTRUPPENÜBUNG UND DEFILEE DER ARTILLERIEABTEILUNG


Die Artillerieabteilung 16 führt vom 14. bis 16. Oktober 2019 eine so genannte Volltruppenübung im Raum Frauenfeld – Elgg – Aadorf – Wil SG – Zuzwil SG durch.


(Stadt Wil) Dabei werden rund 600 Soldaten mit zirka 20 Raupen- und zahlreichen Pneufahrzeugen im zivilen Umfeld im Einsatz sein. Die Übungsleitung steht im Kontakt mit den kantonalen Behörden, insbesondere mit den Polizeikorps der Region und wird der Sicherheit und dem reibungslosen Ablauf der Übung grosse Beachtung schenken.