WIL: FAHRRADFAHRER GESTÜRZT – ZEUGENAUFRUF


(Kapo SG) Am Dienstag, 19. Februar 2019, um 17:20 Uhr ist auf der St.Gallerstrasse in Wil ein 31-jähriger Mann mit seinem Fahrrad gestürzt. Der Unfallhergang ist unklar. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.


Personen, die Angaben zum genauen Unfallhergang machen können, sowie diejenige Person, die den Fahrradfahrer zur MedBase gebracht hat, werden gebeten, sich mit dem Polizeistützpunkt Oberbüren, 058 229 81 00, in Verbindung zu setzen.