WIRTSCHAFTSPORTAL OST (WPO): GELUNGENER START UND ÜBERZEUGENDE BUNDESRÄTIN ALS GAST


Die neue paritätische Wirtschaftsplattform von Wirtschaft und Politik zur Vernetzung und Förderung von Unternehmen im Raum von Regio Wil hat einen guten Start hingelegt: Am 1. Herbstanlass vom 16. November 2019, der mit der Generalversammlung gekoppelt wurde, durften bereits 163 Mitglieder verzeichnet werden. Weitere Höhepunkte des Abends im Hof zu Wil waren die Wahl der Delegierten und der Talk mit Bundesrätin Karin Keller-Sutter, die zu aktuellen Themen Stellung bezog und die WPO-Aktivitäten lobte.


Bundesrätin Karin Keller-Sutter im Kreise von v. l. Robert Stadler (WPO-Geschäftsführer), Marc Mächler (Regierungsrat SG), Walter Schönholzer (Regierungsrat TG), und Hansjörg Brunner (WPO-Präsident).

Bundesrätin Karin Keller-Sutter begrüsste im Talk mit St.Galler Tagblatt-Chefredaktor Stefan Schmid die angestrebte Zusammenarbeit von Wirtschaft und Politik

BR Karin Keller-Sutter an WPO Herbstanlass 2019 zur Zusammenarbeit von Politik und Wirtschaft

WPO Herbstanlass 2019 – Bundesrätin Karin Keller-Sutter zur Zusammenarbeit von Politik und WirtschaftStadt Wil Karin Keller-Sutter au Conseil fédéral @FDP.Die Liberalen St.Gallen

Gepostet von wil24.ch am Freitag, 15. November 2019


Das Portal zur Ostschweiz.
Eine Online-Umfrage im Plenum zeigte auf, wo die Mitglieder den primären Nutzen der Plattform sehen.

WPO-Delegierte wurden gewählt

Ohne Gegenstimme als Delegierte gewählt wurden sechs Vertreter aus der Wirtschaft und sechs Vertreter aus der Politik: Albert Baumann, Micarna / Silvia Mäder, Mäder AG / Thomas De Martin, De Martin AG / Pirmin Helbling, Kindlimann AG / Oliver Wulkan, Aldi Suisse AG / Joachim Zappe, Stihl Kettenwerk GmbH & Co KG. / Kurt Baumann, Sirnach / René Bosshart, Fischingen / Stefan Frei, Jonschwil / Susanne Hartmann, Wil / Lucas Keel, Uzwil / Mathias Küng, Aadorf.


Die Wahl der Delegierten erfolgte unisono

WPO GV 15.11.2019 – Wahl der Delegierten

WPO GV 15.11.2019 – Wahl der Delegierten im Hof zu Wil (Kurzclip) – Bericht folgt auf wil24.chStadt Wil

Gepostet von wil24.ch am Freitag, 15. November 2019


Enthüllung des ersten WPO-Pylons per Live-Videoübertragung in den Gewölbkeller des Hofs zu Wil. In der Aussenstelle waren Regio Wil-Präsident Guido Grütter und Regio Wil-Geschäftsführerin Anne Rombach-Jung

WPO GV 15.11.2019 – Live-Videoübertragung Enthüllung des ersten WPO-Pylon

WPO GV 15.11.2019 – Live-Videoübertragung Enthüllung des ersten WPO-Pylon durch Regio Wil-Präsidient Kurt Grütter und Regio Wil-Geschäftsführerin Anne Rombach-Jung – Bericht folgt auf wil24.ch

Gepostet von wil24.ch am Freitag, 15. November 2019


Die Wirtschaftskommission des WPO.
Auch die beiden WPO-Mitglieder Ursi Meier, Sport-Physiotherapie Uzwil (links), und Prof. Dr. Christiane Brockes, eHealth- und Telemedizin-Expertin aus Wil, freuten sich über die Präsenz der Bundesrätin Karin Keller-Sutter.