Home Region In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Sport Regional
18.07.2020
06.09.2020 16:21 Uhr

EC WIL: VORBEREITUNG MIT MULTISPORTIVEM SOMMERTRAINING

(jg) Der EC Wil hat mit 34 Einheiten ein vielfältiges, attraktives Sommertraining absolviert, das ergänzt wurde durch Kickboxing, Inline-Hockey, Crossfit, Fussball (gegen den SC Herisau) und weitere Sportarten. Das Team trainiert noch nächste Woche, danach sind zwei Wochen Ferien angesagt.

Head Coach Kevin Schüepp: "Letzte Woche waren wir im Schwimmbad Bergholz, wo jeder Spieler 1000 Meter schwimmen musste; danach folgte ein Beachvolleyballturnier."

Das Trainergespann Kevin Schüepp und Ivo Frischknecht ist sehr zufrieden mit der bisherigen Vorbereitung. Schüepp: "Die Spieler haben die Ferien verdient, der Einsatz war seit dem Start am 11. Mai sehr gut. 21 Spieler besuchten im Durchschnitt das Training, ein hervorragender Wert!"

Und wie geht es weiter? Schüepp: "Ab dem 10. August starten wir im Lerchenfeld, St.Gallen, mit dem Eistraining, ab dem 21. August im Bergholz."

Das könnte Sie auch interessieren: Artikel zum 1. Liga-Spielplan und zum Saisonauftakt des EC Wil am 19. September gegen den SC Rheintal

Im Titelbild: EC Wil beim Kickboxing Team Uzwil mit Armin Baltik.