Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Kultur
12.08.2020
06.09.2020 16:24 Uhr

AKTUELLE NEWS DER GEMEINDE ZUZWIL VOM 13. AUGUST 2020

Nachfolgend finden Sie aktuelle Informationen zu folgenden Themen: Jugendbefragung Zuzwil-Niederhelfenschwil, TAGIX Tag der offen Tür, neue Lernende der Gemeinde und Infos zu SommerMidnight.

(Gemeinde Zuzwil)

Die Jugendkommission lancierte, zusammen mit der Gemeinde Niederhelfenschwil, eine Jugendbefragung. Mittels der Umfrage wurden die Bedürfnisse und Meinungen der Niederhelfenschwiler und Zuzwiler Jugend abgeholt.

Während drei Monaten hatten sämtliche Jugendliche im Alter zwischen 12 und 15 Jahren aus den Gemeinden Niederhelfenschwil und Zuzwil die Möglichkeit, die Umfrage auszufüllen. Teil der Befragung war auch ein Wettbewerb, aus welchem drei Gewinnerinnen und Gewinner ausgelost wurden. Insgesamt haben 212 Jugendliche, 108 weibliche und 104 männliche Personen, an der Umfrage teilgenommen. 55 Prozent davon stammen aus der Gemeinde Zuzwil.

Themenbereiche analysiert

Die Umfrage beinhaltete viele verschiedene Fragen. Neben einem allgemeinen Teil gab es die Bereiche «Freizeit», «Wohnort», «MidnightSports» und «Jugendtreff TREMIX». Zielgruppe waren hauptsächlich Oberstufenschülerinnen und -schüler.

Freizeit

Mehr als die Hälfte der Befragten findet, dass sie genügend Freizeit und Zeit für sich besitzen. 40 Prozent äusserten sich, dass sie nicht genügend Zeit für Freizeitaktivitäten haben. Als Hauptproblem sieht ein Grossteil zu viele Hausaufgaben. Über 80% der Jugendlichen sind Mitglied in einem Verein. Das zeigt, dass die Vereine, egal ob Pfadi, Sportverein oder sonstige, eine wichtige Stütze in der Freizeit sind. Die Politik scheint die Jugend nicht wirklich zu interessieren. Lediglich sieben Prozent gaben an, dass sie das politische Geschehen interessiert.

Wohnort

Zuzwil hat bei der Frage, ob es genügend Platz gibt, um sich mit Kolleginnen und Kollegen treffen zu können, gut abgeschnitten. Rund 70 Prozent der teilnehmenden Jugendlichen aus Zuzwil finden, dass dies zutrifft. Allerdings wünscht sich die Zuzwiler Jugend mehr Räume, um sich zu treffen. Auch was die Mitbestimmung betrifft, ist die Mehrheit nicht zufrieden. In einer offenen Frage konnten die grössten Bedürfnisse notiert werden. Die Mehrheit wünscht sich ein öffentliches Schwimmbad oder Hallenbad, einen Badesee und ähnliches. Ebenfalls wären Filmabende oder ein Kino beliebt.

MidnightSports

Das Jugendangebot «TREMIX» ist bei den Zuzwiler Jugendlichen eher wenig bekannt. Lediglich jede zweite Person kennt dieses Jugendangebot. In Niederhelfenschwil kennen es jedoch beinahe alle. 30 der 116 befragten Zuzwilerinnen und Zuzwiler wünschen sich einen «eigenen» Jugendraum.

Weiteres Vorgehen

Zusammenfassend zeigt die Umfrage, dass sich die Jugendlichen in beiden Dörfern mehrheitlich wohl fühlen. Die Jungen möchten allerdings mehr mitentscheiden. In der kommenden Amtsdauer 2021 bis 2024 wird sich die Jugendkommission zusammen mit der Gemeinde Niederhelfenschwil mit allfälligen Massnahmen und Projekten aufgrund der Rückmeldungen aus der Jugendbefragung befassen. Die Resultate der Umfrage sind auf der Homepage der Gemeinde aufgeschaltet.

Herzlich willkommen

Letzte Woche ist Alexandra Manser ins Berufsleben gestartet. Sie hat die Ausbildung zur Kauffrau bei der Gemeindeverwaltung begonnen. Gleichzeitig haben Lisa Kesselring ihre Lehre als Fachfrau Gesundheit und Gertrud Scheiwiller ihre Lehre als Fachfrau Hauswirtschaft im Wohn- und Pflegeheim Lindenbaum in Angriff genommen. Der Gemeinderat sowie alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wünschen ihnen eine spannende, abwechslungs- und erfolgreiche Ausbildungszeit.

SommerMidnight findet statt

Nicht nur im Winterhalbjahr steht den Jugendlichen die Sporthalle am Samstagabend offen, sondern auch im Sommer. Bereits zum fünften Mal setzt die Stiftung IdéeSport zusammen mit der Jugendkommission das SommerMidnight um. Dieses Jahr findet es jeweils am Samstag, 22. und 29. August 2020, auf der «Spielwiese Nord» statt.

Die Zuzwiler Chilbi kann diesen Sommer leider nicht durchgeführt werden. Da das SommerMidnight weniger Teilnehmende anzieht und das Schutzkonzept und das Contact Tracing eingehalten werden kann, darf das Jugendbewegungsangebot SommerMidnight trotzdem stattfinden. Die aus dem MidnightSports erfahrenen Projektleitenden und Coachs organisieren jeweils am Samstag, 22. und 29. August 2020, von 19.30 bis 22.30 Uhr, das SommerMidnight für Jugendliche im Oberstufenalter. Die beiden Anlässe werden bei schönem Wetter auf der «Spielwiese Nord» in Zuzwil durchgeführt. Bei schlechtem Wetter wird in die Sporthalle ausgewichen. Für die Teilnehmenden gibt es an beiden Abenden eine Vielzahl an Bewegungsmöglichkeiten, eine «Chill-Lounge» und einen Kiosk, so dass sie einen unterhaltsamen Abend unter Freunden verbringen können.

Seniorcoach-Stelle für Winterangebot

Ende Oktober 2020 startet das reguläre MidnightSports in die sechste Saison. Für die wöchentlichen Veranstaltungen sucht die Stiftung Idée-Sport zur Unterstützung des erfahrenen Leitungsteams eine oder einen motivierten Seniorcoach zwischen 18 und 25 Jahren. Der Coach arbeitet an zwei bis vier Anlässen pro Monat. Bei Fragen oder für Bewerbungen steht Lena Kopp, Projektleiterin, lena.kopp@ideesport.ch oder 062 296 10 38 zur Verfügung.

Wil24