Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Kultur
03.02.2021
04.02.2021 10:37 Uhr

Musig Lenggenwil feiert dieses Jahr 60. Geburtstag

Die Musig Lenggenwil feiert 2021 ihren 60. Geburtstag und plant am 8. Mai ein Kirchenkonzert. Hoffen wir, dass die Lenggenwiler Musikantinnen und Musikanten dem abziehenden Coronavirus schon früher den Marsch blasen können.
Musig Lenggenwil - anno 1963. Der aktuelle Dirigent Josef Meienhofer jun. im Bild (vorne, zweiter von links. ) Bild: Musig Lenggenwil

Am Anfang stand ein Streit um den Standort der Oberstufe

Vor 60 Jahren, am 1. Februar 1961, trafen sich die Lenggenwiler Musikanten zur Gründungsversammlung im Schulhaus. 17 Musikanten unterschrieben das Gründungsprotokoll. Mit dabei war auch unser Dirigent Josef Meienhofer jun.. Grund dafür waren politische Entscheide.

Vor der Gründung waren die Lenggenwiler in der Musikgesellschaft Zuckenriet-Lenggenwil aktiv. 1960 gab die Standortfrage der künftigen Oberstufenschule der Gemeinde Anlass zu vielen Diskussionen - auch unter den Musikanten. Die Wogen konnten nicht geglättet werden, weshalb die Lenggenwiler Musikanten kurzer Hand einen eigenen Musikverein gründeten. Entstanden ist ein innovativer Musikverein, der für die Blasmusik und die netten gemeinsamen Stunden lebt.

Weitere spannende Vereinsgeschichten findet man auf der Webseite der Musig Lenggenwil.

Kirchenkonzert am Samstag, 8. Mai 2021

Am Samstag, 8. Mai 2021, findet das jährliches Kirchenkonzert statt. Die Musig Lenggenwil freut sich, das 55-minütige Programm gemeinsam mit dem Kirchenchor Lenggenwil durchzuführen.    

Bild: Musik Lenggenwil

#bleibimmusikverein
Musig Lenggenwil:

Wir lassen uns nicht unterkriegen!

""Es sind kuriose Zeiten. 2020 war wohl für uns alle anders, als einst geplant. Oder eben: es wurde geplant und dann kurz vor Durchführung wieder abgesagt. Ernüchternd. Dennoch lassen wir uns nicht unterkriegen und möchten unser Vereinsleben bestmöglich aufrecht erhalten. Zu sehr liegen uns die Blasmusik, das Zusammensein und die netten Stunden am Herzen.

Die Vereinsplanung für 2021 steht deshalb in der Musig Lenggenwil nicht still. Wir planen, bereiten uns vor und hoffen fest, dass wir die Anlässe durchführen können. Wir sind optimistisch. Bessere Zeiten kommen. Bald."

SM/jg