Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
18.11.2021
18.11.2021 10:47 Uhr

Muni "Camino" für das Kantonalschwingfest in Wil

Sein Name sei "Camino"! Bild: wil24.ch / jg
Am 29. Mai 2022 wird das St.Galler Kantonal Schwingfest auf dem Areal der Sportanlage Sonnenhof in Wil stattfinden. Am 17. November 2021 ist auf dem Weg dahin der Muni für den künftigen Festsieger vom Sponsor Josef Jäger auf "Camino" getauft worden.

Sponsorenvertreter an der Taufe

OK-Präsident Martin Senn durfte eine ganze Reihe von Sponsorenvertretern an der Taufe begrüssen: Josef A. Jäger, CEO der Camion Transport AG Wil als Munisponsor, Franz Meienhofer und Claudia Kofler von der Camion Transport AG, Sereina Meienhofer von der LARAG AG Wil, Thomas Broger und Monika Koller von der Mobiliar Generalagentur Wil, Beat Bollinger und Mike Holenstein von der Raiffeisenbank Wil und Umgebung, Andreas Aeschimann von MIGROS Ostschweiz sowie Christian Ebneter und Peter Trüby von der THURCOM bzw. den Technischen Betrieben der Stadt Wil.

OK mit Präsident Martin Senn und Muni-Sponsoren. Bild: wil24.ch / jg
Die Hauptsponsoren v. l. Thomas Broger (Mobiliar Versicherungen), Bruno Jäger und Josef Jäger (Camion Transport AG) und Beat Bollinger (Raiffeisenbank) mit "Camino". Bild: wil24.ch / jg
Martin Kurmann, Präsident des St.Galler Kantonalschwingerverband, ganz links im Bild, erwies der Taufe ebenfalls die Ehre. Bild: wil24.ch

Infos über "Camino"

Martin Senn informierte über das stolze Tier: "Camino" gehört zur Rasse Brown Swiss und wird auf dem Hof von Peter Truniger in der Underschönau in der Nähe von Dietschwil (Gemeinde Kirchberg) aufgezogen und wiegt jetzt rund 450 bis 460 Kilogramm. 'Nur' werden jetzt einige denken. Wenn dann das Fest steigt am 29. Mai 2022, wird er ziemlich genau zwei Jahre alt sein und knapp das Doppelte wiegen. Sie sehen, er hat noch einiges vor sich über den Winter."

wil24.ch / jg